1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Echostar 5020 neue soft + neue DB

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von futzi, 17. Januar 2006.

  1. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Auf der Echostar-Homepage gibts eine neue offizielle soft: Pvr5020_el107_V800. Darin implementiert ist auch die neue Channel Database 1.06. Ebenfalls neu auf der Homepage das STB Tool Vers. 2.3 zum Auslagern der eigenen ird.-Settings auf der HDD.

    The following issues have been addressed in this software release (107_V800) compared to previous version (106_V700)

    1. Audio hick-ups problem solved.
    2. Display “R” Icon on a reserved event in the EPG screen. (in case a timer is set on an event)
    3. Improved Timer Behaviour. (Same start & stop time now possible)
    4. Improved MediaHighway EPG.
    5. Possible to set weekly timers per day (e.g. mon-fri or sat-sun).
    6. Timer padding option added, to extend timer if event runs longer.
    5. Added feature to change the name of the recording during timer programming.
    6. Fast Teletext start mode.
    7. Fast Teletext display by pre-buffering the data.
    8. Channel now has different color in the channel list if a recording is running.
    9. Added “channel copy” option in Program SAT menu (green button) for T1/T2 setup.
    10. Added channel selection button (green) to the EPG menu.
    11. Solved channel change bug in Media Highway EPG.
    12. Added refresh button (blue) for Media Highway EPG.
    13. Database & settings can be stored on the HDD (via USB the in "\PVR\Firmware" DIR) for fast reloading of favorites & settings after factory reset. (new database editor v2.3 is needed to create a ird file first, should be available on our website soon)
    14. New updated satellite & transponder DataBase. (106)
    15. Other minor improvements and fixes.

    When you want to use this software version you have to do a factory reset after loading this software.
    After the factory reset you also have to power-off the receiver with the mains switch on the back of the receiver.

    futzi
     
  2. Gorefest

    Gorefest Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    370
    Technisches Equipment:
    Echostar PVR-5020 + V-boxII
    AW: Echostar 5020 neue soft + neue DB

    Sollte bald auch auf Sat verfügbar sein!
    Ist auch fast gleich an die letzt beta, hat aber eine neue database.

    Die settings und Favoriten auf die Festplatte speichern finde ich echt großartig!
     
  3. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    AW: Echostar 5020 neue soft + neue DB

    Nachdem sich die Database (1.05 nach 1.06) geändert hat, sollte man beim firmware-update nach dem reset alle Sender neu scannen und nicht die eigenen settings, die noch in der alten Database geschrieben wurden, wieder einspielen.
     
  4. Gorefest

    Gorefest Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    370
    Technisches Equipment:
    Echostar PVR-5020 + V-boxII
    AW: Echostar 5020 neue soft + neue DB

    Braucht man eine neue database wenn man eine eigene schöne liste hat?

    Die paar "neue" transponder auf komische Satelliten brauche ich eh nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2006
  5. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    AW: Echostar 5020 neue soft + neue DB

    ... da hast Du natürlich Recht! In den Transponderlisten hat sich nicht viel geändert. Ich mag nur nicht das Durcheinander (Wenn man neue Transponderdaten einfügt, werden diese beim Echostar entweder hinten oder vorne an die bestehende Liste angehängt).
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2006
  6. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.212
    AW: Echostar 5020 neue soft + neue DB

    Die Soft ist über Sat verfügbar.
     
  7. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.212
    AW: Echostar 5020 neue soft + neue DB

    Leider treten auch mit dieser Soft Aussetzer und Sprünge (Bild und Ton) bei Festplattenaufnahmen auf. Die zum Testen parallel gemachten Aufnahmen über Scart waren ohne irgendeinen Bild- oder Tonfehler.

    Tschüß
     
  8. ThomasG

    ThomasG Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    314
    AW: Echostar 5020 neue soft + neue DB

    Hallo, habe bei mir jetzt auch die neue Version 1.0.7 installiert und habe nun einige Fragen:

    6. Timer padding option added, to extend timer if event runs longer.

    Habe ich das soweit richtig verstanden, dass die Timer-Padding-Zeit ans Ende der Aufnahme angefügt wird, d.h. die Aufnahme wird entsprechend verlängert?

    13. Database & settings can be stored on the HDD

    In welchem Menü finde ich diese Option?


    Und dann fällt mir bei der neuen SW-Version negativ auf, dass man eine Timer-Aufnahme nicht mehr abbrechen kann. Drücke ich [STOP] und beende die Aufnahme, fängt diese Aufnahme kurz danach wieder neu an. Das geht solange bis der programmierte Aufnahmezeitraum vorbei ist. Sehr sehr lästig! Was kann man da tun?
     
  9. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.212
    AW: Echostar 5020 neue soft + neue DB

    Hallo ThomasG,

    Punkt 6: ist wie von dir beschrieben.
    Punkt 13: denke mal, das damit die Möglichkeiten des STBTools gemeint sind (habe ich aber nicht geprüft).

    Bislang hatte ich keine Probleme mit dem Abbruch von Timeraufnahmen. Das Abbrechen geht mit der Taste Stop, dann die abzubrechende Aufnahme auswählen (falls mehrere aktiv), sonst nochmals mit Stop bestätigen, dann Exit und bestätigen.
     
  10. ThomasG

    ThomasG Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    314
    AW: Echostar 5020 neue soft + neue DB

    @HiFi_Fan: Ja, nur geht das Beenden der Timeraufnahme sowie von Dir beschrieben eben nicht mehr. Die Aufnahme startet wenige Sekunden später erneut.
     

Diese Seite empfehlen