1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Worldwide, 15. Februar 2005.

  1. Worldwide

    Worldwide Guest

    Anzeige
    Bei ebay hat jemand von mir Sachen zu insgesamt 10 Euro ersteigert. Dies war vor ca. 6 Wochen. Leider habe ich kein Geld erhalten und die Person hat auch nicht auf Emails reagiert. Soll ich der Person nun eine bzw.drei (waren drei Auktionen) negative Bewertungen geben?
    Das Problem ist, ich hatte schon einmal bei Ebay eine D-Box verkauft und habe der Person, nachdem ich nach 5 Wochen kein Geld erhalten habe und sie auch auf Emails nicht reagierte, eine negative Bewertung gegeben. Natürlich (!?) habe ich dann von ihr auch sofort eine negative Bewertung bekommen. Zwar konnte ich einen Kommentar dazu abgeben, aber trotzdem bleibt ja die negative Bewertung.
    Da handelte es sich mit der D-Box um eine höhere Summe und jetzt handelt es sich "nur" um 10 Euro und drei negative Bewertungen, die ich vermtl. kriegen würde. Was würdet ihr machen?
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

    Hast Du es denn über ebay zu klären versucht?
    Dann kann man eventuell noch was machen wenn dann negative Bewertungen
    als Antwort gegeben werden.
    Ich denke mal das die größe der Summe relativ und nicht von belang ist,
    sondern nur der nicht zum Abschluß gebrachte Kaufvertrag.
    Angemahnt hast Du die ja wohl schon 3x?
    Wenn das alles nichts half,ab an ebay ne Mail senden,auch wegen dem damaligen
    Fall auch gleich dazu und laß die das klären,im schlechtesten Fall müßtest
    Du es noch einmal einstellen.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

    Was hast Du bisher unternommen? Hast Du ihm schon diese Zahlungserinnerungen reingedrückt? Dann kann man nämlich bei eBay die Auktion stornieren lassen und erhält die Gebühren zurück.

    Wenn Du das durch hast, dann hau ihm eine negative oder zumindest neutrale Bewertung rein.

    Ich warte bei negativen Bewertungen immer so lange wie möglich. Wenn er Dir dann eine "Rache-Bewertung" reinschreibt, kannst Du das von eBay löschen lassen.

    Gag
     
  4. ribba

    ribba Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    154
    AW: ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

    Hi!
    Ist mir umgekehrt mal passiert, hatte bezahlt aber die Ware kam nicht. Habe über www.telefonbuch.de die Telefonnummer der auf ebay angegebenen addi rausgesucht und einfach mal angerufen. Tja: Verkäuferin war eine 11 jährige, die hatte es schlichtweg verbummelt, Ware kam dann 3 Tage später.
    Ansonsten: erstmal auf ebay in die Beschwerdeabteilung (ist so'n Forumlar) "gehen", dann bekommt der Käufer noch einen Brief von ebay. (Möglicher Weise ist der spamfilter Deines Käufers zu "scharf" eingestellt und Deine mails landen im virtuellen Mülleimer?)
    Link: http://pages.ebay.de/unstimmigkeiten_klaeren/
    Oder geh mal in die ebay Cafés, da "wirst Du bestimmt geholfen" ;-)
    , da hat man mich wegen einer Unstimmigkeit auch ganz fix beraten und unterstützt.
    Übersicht: http://pages.ebay.de/community/chat/index.html
    Bewertungen: http://forums.ebay.de/forum.jsp?forum=45
    Bezahlung: http://forums.ebay.de/forum.jsp?forum=54
    Gruß,
    ribba
     
  5. essell

    essell Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Niederrhein
    AW: ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

    Sorry, aber so einfach ist das nicht. Solange in der Rachebewertung keine Wörter wie z.B. B*tr*g, B*tr*ger oder Ar%$#l*ch auftauchen unternimmt eBay überhaupt nichts, wenn nicht noch ein bisschen weniger. Ansonsten stimme ich mit meinen Vorrednern überein, übers eBay System anmahnen, ggf. Gebühren erstatten lassen oder Angebot an den zweithöchsten Bieter.

    Es erweist sich übrigens als vorteilhaft einen separaten Kauf- und Verkaufaccount anzulegen. Bei einem reinen Kaufacc. sind rote eh egal und beim VKacc. kann man nur hoffen an bessere Kunden zu kommen als im eingangs geschilderten Fall.

    S L
     
  6. Triple-M

    Triple-M Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    L.
    AW: ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

    Hi@all,

    ich habe es auch mal versucht eine negative Bewertung löschen zu lassen aber eBay hat rein gar nichts gemacht in der Richtung.

    mfg

    Triple-M
     
  7. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

    Wenn's so einfach ginge, bräuchten sie auch keine Bewertungen...
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

    Was'n das für'n Käse? Es geht ja nicht mal schwer (also wenn man ewiglich wartet). Die reagieren einfach nicht. Und wenn eine Bewertung unberechtigt ist muss die weg.

    Bis jetzt ist bei mir gottseidank noch alles positiv.
     
  9. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

    Ich hab mal eine Hose gekauft, die hatte Flecke, Löcher und kaputte Nähte. Hab mich mehrmals beim Verkäufer beschwert und mein Geld zurück gefordert. Keine Reaktion.
    Dann hab ich eine negative Bewertung abgegeben und promt hatte ich auch eine!
    Ebay hat nicht reagiert, weil sie angeblich nicht wissen worum es geht. Hab Fotos an ebay geschickt, aber die wollten mir trotzdem nicht helfen.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ebay - Soll ich eine negative Bewertung abgeben

    Ich hatte einst eine CPU und ein Gigabyte Board für über 400DM gekauft.
    Es kam nur nie an-der Verkäufer vergaß wie später rauskam die Hausnummer
    drauf zuschreiben(ja ja die Post),also schickten sie es zurück,bei ihm kam es
    aber auch nie an,6 Wochen später hatte ich mein Geld zurück.

    Wenn das Fiananzamt mir schreibt und nur meinen Nachnahmen raufkritzelt,
    dann findet mich die Post,wetten?
     

Diese Seite empfehlen