1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EasyWorld gegen den BTCI 5900 !!!

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von akte.x, 6. Juni 2002.

  1. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    EasyWorld gegen den BTCI 5900 !!!

    Welchen Receiver haltet Ihr für den besseren ???

    Nachdem ich meine Easy World per Hyperterminal zu Easy S CI gepacht habe finde ich die Galaxis Box besser als der Humax...

    Was meint Ihr denn dazu ???
    breites_ breites_ breites_ breites_ breites_
     
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Ich finde DBOX2 mit Linux besser *duck*

    -Zahni
     
  3. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.952
    1er box mit dvb 2000 und tuxbox rulez läc
     
  4. herrmann

    herrmann Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Deutschland
    Insgesamt die BTCI5900. Die Box hat im Moment drei "Macken", die aber per Softwareupdate locker zu beheben sind.
    • <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Die Frequenzdaten in der Sendertabelle werden ohne Prüfung durch die vom Satelliten gelieferten ersetzt (Onyx auf Eutelsat sendet total falsche Daten, daher Empfang nur einmal möglich, dann neu einlesen)
    • <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Nervende Multifeed/NVOD-Anzeige, die immer erst weggedrückt werden muss und nicht von alleine verschwindet
    • <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Timeraufnahme von FSK-geschützten Sendungen nicht möglich, da im Timer die PIN nicht hinterlegt werden kann
    <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Und nun die Vorteile der BTCI5900:
    • <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Gigantischer Empfangstuner, der auch viele SCPC-Signale vom Eutelsat locker anzeigt (DW-TV mit rechnerisch ca. 40cm-Schüssel!)
    • <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Stabilere Software (Achtung: Ich habe nur die 2.41 der Easy World als Vergleich, die Programmmanagemantbugs schließe ich hier aus. Aber die Humax stürzt nie ab).
    • <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Keine Probleme mit Viaccess-Modulen. Bei mir hat die Galaxis z.B. das monatliche Updatesignal nicht an das Modul weitergegeben. Ich vermute hier eine Unverträglichkeit in der Hardware. Für mich ein gravierender Fehler, weil ich als Kunde erwarten muss, dass die Box zu standardisierten CICAMs kompatibel ist.
    <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Ich habe etwa 2 Wochen, nachdem ich die Galaxis gekauft habe, die Box in eine Humax getauscht und bereue bis heute die Entscheidung nicht.
    Dieser Vergleich unterliegt meinem Copyright und darf ohne meine Zustimmung nicht weiterverwendet werden.
     
  5. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Hat nichts mit der Hardware zutun mit anderer Software funktioniert es ja. Die neue CI Lib hat einige Bugs, seit der Einführung funktioniert die monatliche Freischaltung (Via1) in keiner Gx Box mehr, auch bei den Boxen wo es über 2 Jahre lang funktioniert hatte. Die neue Lib unterstützt allerdings jetzt Viaccess2 im Red CAM ohne Probleme, nur Viaccess1 im alten black CAM geht z.Z. nicht.
    Dies soll kein Statement für die Easy sein, hatte bislang keine Vergleichsmöglichkeit. DW-TV... funktioniert bei mir auch auf einer 55cm Multifeed, aber nicht mit der original Easy Software, da gibt es wohl noch einige Abstimmungsprobleme mit dem Tunern.

    cu oli

    <small>[ 07. Juni 2002, 09:25: Beitrag editiert von: oli ]</small>
     
  6. herrmann

    herrmann Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Deutschland
    (c) meinte ich eigentlich nur außerhalb des Boards... l&auml;c

    Eben. Und das ging bei mir auch nicht mit der Easy CI-Software. Die Humax hat keine Probleme.

    Und dass der Tuner der Humax um Welten besser ist als der der Galaxis, ist auch klar, weil ich beide Boxen hatte (die Galaxis habe ich ja zurückgegeben) und den Vergleich habe. Die Galaxis hat beim SCPC-Signal der DW nicht einmal das Programm einlesen können, manuelles Anlegen des Programmes mit AID, VID, PID führte nur zu "kein oder schlechtes Signal" und einem schwarzen Bildschirm. Die Humax findet das SCPC-Signal einwandfrei und zeigt es auch - zugegebenermaßen ohne große Schlechtwetterreserve, aber was will man von der von mir genannten Konfiguration erwarten? - stabil an.

    Bei Humax gefällt mir auch der Support: von morgens bis 23 Uhr erreicht man dort immer jemanden, und die Kulanz ist dort auch sehr groß geschrieben. Anstelle bei einem defekten Gerät auf den Händler zu verweisen (was ja nach Gesetzeslage korrekt wäre), bekommt man direkt von Humax ein Ersatzgerät. Außerdem ist die Software ausgetestet, bevor sie auf den Satelliten kommt. Siehe die 2.41 der Galaxis, deren Bugs wirklich inakzeptabel waren. Und damit musste man dann etwa 6 Wochen oder so leben. Bei Humax erscheint mir so etwas undenkbar.
     
  7. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Zu dieser Umtauscherrei von Boxen sind die Lizenznehmer verpflichtet worden, das machen Technisat und Galaxis auch. Getestet wird die Easy Soft bei Gx, seit die Software im Internet aufgetaucht ist, nur noch intern....
    Was den Tuner angeht habe ich leider nicht den Vergleich mit Humax wie du. Allerdings kommt die Easy Software mit der eigenen Hardware einfach nicht klar, zumal mit dem Tuner. Sieht man wenn man mal in den Menüs schneller ist als die Soft, gleich steigt der Tuner aus "kein Signal"... Aber mit der gleiche Hardware bekomme ich alle SCPC auf Türksat mit 85cm... das sollte eigentlich reichen! Das mit dem © fand ich gut breites_

    @Stiegl
    http://www.digitv.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=5;t=000178

    cu oli
     
  8. herrmann

    herrmann Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Deutschland
    breites_
    In anderen Boards ist mir passiert, dass meine Tests/Vergleiche etc. ein paar Tage später woanders ohne Quellenangabe aufgetaucht sind. Zwar kann man mit diesem Hinweis vielem nicht vorbeugen, aber wenigstens wird jenen, denen nicht bewusst ist, dass es Sch***e ist, sich mit fremden Federn zu schmücken, klar, dass sie Ärger bekommen, wenn sie ihrem Hobby nachgehen. winken
     
  9. herrmann

    herrmann Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Deutschland
    Vergangenen Freitag hat der Betreiber des Transponders auf eine E-Mail von mir an Eutelsat reagiert und die NIT korrigiert. Seitdem ist der korrekte Empfang von Onyx mit der BTCI5900 wieder möglich.
     
  10. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    Na dann muß ich die BTCI 5900er doch mal ausgiebig testen wenn Ihr so begeistert seid von der BTCI !!!
    breites_ breites_ breites_
     

Diese Seite empfehlen