1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

easyTV neues PAYTV

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von feldera, 13. Mai 2005.

  1. feldera

    feldera Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Gschnitz
    Anzeige
    Es gibt seit 2 Tagen in österreich ein neues PAYtv Angebot. 5 Kanäle für 9Euro/Monat. und das ohne bindung. Also man muss jeden Monat eine Nummer Anrufen und das Programm für einen weiteren monat freischalten lassen. Jeden Monat kann man das Paket neu bestimmen. Billigste version ist ein Kanal für 3Euro. Bezahlt wird per Telefonrechnung. Man braucht auch nur eine Smartcarde vom ORF. Hat man die dann wird das Programm da freigeschalten. Anonsten bekommt man eine Carde von EASY tv. Hat einer erfahrung mit dem Programm?
    Info unter: www.easy.tv
     
  2. Kleinsky

    Kleinsky Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Kassel
    AW: easyTV neues PAYTV

    bitte die such funktion benutzen das gibt es schon hier siehe http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=68093:winken:
     
  3. feldera

    feldera Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Gschnitz
    AW: easyTV neues PAYTV

    Frage:

    Ich habe die dbox1 mit Premiere und ORF. Kann ich da nun easytv freischalten oder nicht? In der dbox ist die Premiere Karte. Wenn nein was muss ich machen damit easytv freigeschalten wird. dbox 1 hat ja nur 1 Kartenschliz
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.636
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: easyTV neues PAYTV

    Nein, Easy-TV verwendet ein zu Premiere nicht kompatibles Verschlüsslungssystem. Weiteres gibts im oben erwähnten Thread!
     
  5. feldera

    feldera Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Gschnitz
    AW: easyTV neues PAYTV

    Wie ist es dann möglich dass ich easy TV auf der ORF Carde frei geschaltet bekomme und auf Premiere Card nicht? Denn den ORF bekomme ich auf der Premiere Card auch freigeschalten.Also ich habe die Premierecard und sehe mit dieser auch den ORF. Wenn es nicht funken würde mit premiere, dann würde der orf auf der premierecard auch nicht funken.
     
  6. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.608
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: easyTV neues PAYTV

    Weil der ORF simulcrypt in Nagra, Cryptoworks und Betacrypt sendet. Premiere sendet nur noch Nagra. Daher kann Easy-TV ( Cryptoworks ) auch nicht auf der d-box (Betacrypt/Nagra) freigeschaltet werden, sondern nur auf ORF-Karten wie den eigenen Easy-TV-Karten.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  7. feldera

    feldera Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Gschnitz
    AW: easyTV neues PAYTV

    Und da will easytv überleben? Der ORF hat ja nur 15000 eigene Satcarden ausgegeben der Rest hat es auf, wie ich, auf Premiere freigeschalten...

    Ich habe auch nur einen Kartenschliz und jedesmal wechseln du ich auch nicht? Lösungen?

    :eek:
     
  8. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: easyTV neues PAYTV

    Vielleicht das Alphacrypt TC CI-Modul, das kann 2 Karten aufnehmen und kann Cryptoworks und auch "deutsches Pay-TV" :D
    [​IMG]
    Wenn man nur einen CI-Schacht frei hat. Dboxen die nur Beta/Nagra können gehen eh nicht/nie für easy.TV.

    cu Oli
     
  9. groove

    groove Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Bad Sauerbrunn / Ö
    Technisches Equipment:
    Eycos S 80.12 HD
    VU+ Solo2
    Ziegelstein
    Samsung UE46 JU6580
    AW: easyTV neues PAYTV

    IMO wird das so dann nix
    MfG
     
  10. buerts

    buerts Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Österreich
    AW: easyTV neues PAYTV

    die ganze easy-tv Sache funktioniert bei mir nicht, da man eine 14-stellige Nummer auf der grünen ORF-Crypto-Smartcard angeben soll. Bei mir ist weder auf der (alten) grünen ORF-Karte noch auf meiner roten Premiere/ORF/ATV-Karte eine 14stellige Nummer, geschweigedenn eine die mit 000 beginnt, außerdem steht da irgendwas mit Nagra und nix Crypto...

    das ganze dürfte wiedereinmal ein unausgereifter Müll sein, für den nur ein Bruchteil die technischen Voraussetzungen erfüllt....:eek:
     

Diese Seite empfehlen