1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

easy world an philips twin

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von OuTcRy, 26. September 2003.

  1. OuTcRy

    OuTcRy Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    hi, bin neu hier und hab tierische probleme mit
    meinem receiver. bin umgezogen und hatte
    vorher ein single-LNB. hatte super hingehauen.
    jetzt muss ich an ein twin-LNB und habe nur
    ein schwarzes bild!!! das OSD-menü läuft auch
    voll langsam mit zeitverzögerung. hatte schon
    vorher alle sender programmiert und jetzt geht
    gar nix mehr!!!

    kenn mich jedoch auch nicht so recht mit den
    einstellungen des gerätes aus.

    wer kann mir helfen das problem
    schnellstmöglich zu beseitigen...

    danke im voraus! - O -
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    da hat die Box ein Hau wech.

    Die würde ich mal abschliesen, und mal so hochfahren, ob die Fehler dann noch sind.
    Bild schwarz/weiss könnte sein, das der TV oder die Box auf Scart-RGB steht, das sollte aber nur beim TV und Box gleichzeitig sein, denn wenn es nur an einem Gerät ist, dann hat man ein schwarz/weiss Bild und das stark verrauscht.
    Wenn jetzt noch das Menü langsam geht, könnte die Box einen Schaden haben, vielleicht durch einen Kurzschluss im Kabel oder am Stecker.
    Also ich würde zuerst schauen ob im Menü vom Receiver und dem TV die Verbiendung gleich eingestellt ist, also RGB oder FAB.

    Dann mal abschliesen und so hochfahren, vielleicht hat das Kabel immer noch einen Kurzschluss und bremst deshalb das Menü.
    Kapput gehen muss bei einem Kurzschluss nichts gleich, kann aber. Bei meinem Philips käme in so einem Fall ein knallrotes Bild und da würde dann stehen " Gefahr eines Kurzschlusses.
    Also mal nachschauen.

    digiface
     
  3. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    @OuTcRy
    Es könnte sein das das neue LNB kein digitales ist? Das mit dem zeitversetzten Menü ist ein Typischer Softwarebug der Easy der immer auftritt wenn kein Signal vorhanden ist oder es sehr schlecht ist.
    Zum Testen kannst du mal folgendes tun:
    blau > Antenne > direkter Anschluß > dann 2* Cursor links auf "Single low" (wo vorher "universal" stand
    Dann müssten einige Programme gehen (wenn es ein analog LNB ist). z.B. "Das Erste".
    mfg Oli

    <small>[ 26. September 2003, 21:25: Beitrag editiert von: oli ]</small>
     
  4. OuTcRy

    OuTcRy Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Heidelberg
    @Oli
    ------------
    danke...
    hab´s ausprobiert...!
    funktioniert aber trotzdem nicht.
    es kommen ja nicht mal regionale
    programme rein.

    die signalstärke ist ständig NULL!!!
    ------------------------------------

    was kostet denn so ein digitales bzw.
    universal dual-LNB?

    dachte erst es lag am am kabel,...
    das es nicht digital-tauglich ist.
    hab es aber mit einem digi-taugl.
    versucht, und die maschine lief immer
    noch nicht.

    was soll ich jetzt nur machen???
    HILFE!!!!
     
  5. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Es ist ein twin-LNB... wer hängt den am zweiten Ausgang? Ich habe gemutmaßt das du eine bestehende Antenne in der neuen Wohnung mit benutzt? Du hast einen Ausgang des twin-LNB direkt mit dem "LNB in" der Easy verbunden?
    mfg Oli
     

Diese Seite empfehlen