1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von _falk_, 17. September 2013.

  1. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Gute Nachricht für die "Dampfer" unter euch:

    Liquids: E-Zigaretten sind keine Arzneimittel - SPIEGEL ONLINE

    Diese Zigaretten wurden ja aus den unterschiedlichsten Gründen verdammt. Ich finde es jedenfalls gut, dass dem Zigarettenraucher eine weniger gesundheitsschädliche Alternative für sich und seine passivrauchenden Mitmenschen zur Verfügung steht.
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    4.149
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

    100% agree, aber die EU-Fachtheoretiker werden das über kurz oder lang kippen.
     
  3. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

    Kann schon sein. NRW-Gesundheitsministerin Steffens von den Grünen hat sich ja deutlich dazu geäußert und lässt ggf. Rechtsmittel einlegen. Natürlich auf Kosten der Steuerzahler. Hat diese Frau nichts Besseres zu tun?
     
  4. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.620
    Zustimmungen:
    3.543
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

    Was für Politikkasper.

    Mal abgesehen davon das ein USB Anschluss an der E Zigarette die Möglichkeit bietet,
    das eigene Raucherverhalten per PC Software analysieren zu können, FW Updates durchzuführen
    und programmierbare Steuerungen bezüglich Aroma Ausstoßes etc. einzubauen. ;)

    Im übrigen sollte jeder seine Todesart selber wählen können, und die nicht noch von Bürokraten reguliert werden.
     
  5. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

    Darauf lässt sich aber aufbauen.

    Mit einem entsprechenden Aufsatz für Smartphones könnte jeder Zug sofort in der Cloud protokolliert werden. Der Versand neuer Kartuschen würde angestoßen werden, bevor die alte Kartusche leer ist. Eine völlig neue Generation von Apps könnten die neuen Sensoren nutzen. Z.B. Alkoholtester :)

    Frau Steffens mit ihrer Verweigerungshaltung ist also auch technologiefeindlich!
     
  6. Time Robber

    Time Robber Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Receiver Panasonic SA-XR700,Pioneer DV 600,Philips 47/7606, ASW Cantius VI Front,Kef Q1 Rear,Kef Q9 Center .BluRay Player Philips BDP7500 gesteuert über Logitech Harmony One.
    Coolstream Neo². PS3
    AW: E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

    Die ist doch von der Tabaklobby geschmiert.
    Wäre ich Zigarettenhersteller, hätte ich auch Angst vor der E-Zigarette.
    Soll ja schon 5-7 Millionen Dampfer in Europa geben.
    Und erst die schrumpfenden Steuereinnahmen.
    Schwerer Schlag gegen die Zigarettenindustrie.
    Zumal es die Liquids auch ohne Nikotin gibt.
    Ob die nun weniger schädlich sind, kann man natürlich noch nicht sagen, aber das rauchen wird schon mal ca. 80% billiger.
    Und man schont die Mitmenschen die nicht rauchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2013
  7. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

    Die Grünen = DVP (Deutsche Verbieterpartei) und auch KSP (Kinderschänderpartei). :wüt:
     
  8. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

    Sie müssten sich jetzt eigentlich selber verbieten. Obwohl, es reicht mir schon, wenn nach der Wahl auf Bundesebene mal tüchtig aufgeräumt wird.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

    Tut mir sehr leid, aber mit solchen Ausdrücken zeigst du letztlich nur selbst, wie beschränkt du in der Wahrnehmung bist.
     
  10. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: E-Zigaretten dürfen frei verkauft werden

    Überhaupt nicht. Ich habe diese Partei seit ihren Gründungszeiten beobachtet und verfolgt, aber nie gewählt, weil mich deren Diktat absolut nervt und stört. Diese Partei ist für mich genauso überflüssig, wie so mancher anderer Kleinschrott, der sich in den letzten Jahren gegründet hat. Vier Jahre außerhalb des Bundestages, also auch nicht in der Opposition, könnte der Partei vielleicht mal gut tun.
     

Diese Seite empfehlen