1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

E-Plus Tarife

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Schlaumeier321, 25. November 2006.

  1. Schlaumeier321

    Schlaumeier321 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2004
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Stolberg (NRW)
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Bestimmt habt ihr doch schon im TV die Werbung von E-plus gesehen, mit dem Tarif "Clever One" Da wird doch beworben das man schon ab 1ct Telefonieren kann.
    Habe mir das mal genau auf der Homepage von E-Plus angesehen.
    Es gibt zwar keine Grundgebühr, dafür aber mehre Tarife mit einen Mindestgesprächsumsatz zwichen 15,- und 45,- €uronen.
    Wenn man aber wirklich viel Telefoniert ins Festnetz dann muss man den Tarif für 45,-€ im Monat Mindestumsatz nehmen. Denn da kann man für 1ct á Minute ins Festnetz telefonieren.
    Auch wird in der Werbung ein Vergleich gemacht das man bei einen Tarif so und soviel minuten für einen Preis telefonieren kann. Und bei Clever One nur diesen Preis.(Weis die genauen Zahlen nicht mehr)

    Warum nimmt man nicht einfach den Base Tarif. Dieser ist doch auch von E-plus und wird auch in diesen Shops vertrieben. Dort kann man für 25,-€ und wenn mn kein Handy braucht 20,-€ im Monat buchen.
    Bei BASE hat man doch alle Gespräche ins Festnetz gratis und ins E-Plus Netz ebenfalls.Und wenn man Base Online abschliesst auch noch alle SMS ins E-Plus Netz Gratis. Und ebenfalls keinen Anschluspreis.
    SMS sind bei Clever und Base gleich(in andere Netze)

    Also kann man sagen wer "clever" bucht ist gar nicht Clever, weil er ja eigentlich mit Base besser drann ist.
    Und Base kann man ja auch im E-Plus Shop buchen.

    Oder gibt es doch einen Grund sich für Clever zu entscheiden, als Base.
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: E-Plus Tarife

    Wie du schon schreibst wenn. Wenn jemand nicht nur ins Festnetz telefoniert, sondern auch in andere Mobilnetze macht so ein Tarif sinn.

    whitman
     
  3. Schlaumeier321

    Schlaumeier321 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2004
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Stolberg (NRW)
    AW: E-Plus Tarife

    Aber man telefoniert nur billiger in andere Netze wenn man den teuren Tarif wählt.
    Also bei Base zahlt man 0,25 € je Minute in andre Netze. Grundgebühr 20,-€ je Monat wenn man schon ein Handy hat, umd 25,-€ je Monat wenn man noch ein neues Handy haben möchte.
    Bei E-Plus zahlt man bei 15,- € Mindesgesprächsumsatz 0,39€ je Minute in andere Netze
    Bei einen Mindesgesprächsumsatz von 25,-€ zahlt man 0,29€ je Minute in andere Netze
    Und bei einen Gesprächsumsatz von 45,-€ zahlt man 0,19 € je Minute in andere Netze.
    Und wenn man wirklich sehr sehr viel in andere Netzte telefoniert dann nehme ich doch auch einen Mobilvertrag dessen Netze ich auch überwiegend anrufe.
     
  4. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    AW: E-Plus Tarife

    Vielleicht hilft Dir das Forum http://www.inside-handy.de/forum/index.php weiter.
     
  5. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: E-Plus Tarife

    Base kostet meine Wissens nur für Studenten 20 Euro; für Nichtstudenten kostet es mit oder ohne Handy immer 25 Euro (Ausnahme bei Aktionen: z.B. die ersten 3 Monate nur 20 Euro)
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: E-Plus Tarife

    Zur Zeit gibt es bis ende des monats nen angebot...
     
  7. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: E-Plus Tarife

    Solche Tarife hören sich toll an, wenn man viele Freunde bei E-Plus hat und viel ins Festnetz telefoniert ist das auch sicherlich super. Doch in meinem Freundeskreis haben auch viele D1 oder D2 und schnell kostet dann ein Gespräch oder eine SMS viel mehr, so das sicherlich 10 € und mehr dazu kommt.

    Ich tendiere halt zu den Angeboten von Simyo & Co. Ich selber habe Simyo und mit 11 Cent pro SMS und 16 Cent in jedes Netz ist das doch okay. Dazu keine Grundgebühr. Ich zahle jeden 1. des Monats 10-15 € auf das Konto ein und das reicht für mindestens 4 Wochen und mehr.
     
  8. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: E-Plus Tarife

    Ich zahle nur 9ct für eine sms bei d1 und no grundgebühr und no mindestumsatz.Besser gehts nicht.
     
  9. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: E-Plus Tarife

    und was zahlst du für eine Minute zum Festnetz, zu D1, zu Vodafone, zu E-Plus oder O2?
     
  10. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: E-Plus Tarife

    ich glaub 15ct.moment, muss mal in die rechnung sehen. Ist kein prepaid
     

Diese Seite empfehlen