1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

e-mail Adresse von Herrn Koffler

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von schmude, 16. August 2003.

  1. schmude

    schmude Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    hamburg
    Anzeige
    Habe ein problem mit Premiere ver&auml ver&auml . Hat einer von euch die e-mail Adresse von Herrn Koffler direkt??? winken
    Bei Premiere bekomme ich immer die selben Floskeln vorgesetzt.
    Danke im vorraus....... :cool: :cool: :cool:
     
  2. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Wenn das so wäre, wer würde dann auf die Mails antworten. Doch wohl auch nur irgendein Bürovorsteher, der völlig von Kofler vereinnahmt wurde. Als Kunde hat man leider keine Chance, dem Chef eines dermaßen großen Unternehmens seine Meinung zu geigen. Daher sind die Medien gefragt und die packen unseren Italo-Österreicher leider in Watte. "Retter von Premiere", ein Ruf wie Donnerhall. Meine Hoffnung bleibt Digitalfernsehen, vielleicht stellen die in einer der nächsten Ausgaben unbequeme Fragen zu Programm und Qualität.

    <small>[ 18. August 2003, 20:58: Beitrag editiert von: Florian ]</small>
     
  3. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Aus aktuellem Anlass (ich meine die Beleidigungsvorfälle hier im Forum) hier mal ein paar Regeln, die man einhalten sollte.

    Halten Sie in jedem Fall folgende Prinzipien ein:

    Seien Sie bitte höflich und sachlich!
    Es nützt ihrer Sache wenig, das Anschreiben mit Beleidigungen zu versehen.
    Bitte respektvoll, tolerant und gerecht verhalten.

    Bitte halten Sie sich kurz und übertreiben Sie nicht!
    Es geht meist um ganz konkrete Punkte. Wenn Sie als Reaktion eine komplette Vorlesung über ein bestimmtes Thema halten, überfordern Sie die Leser.

    Wenn man alle Regeln einhält, hat man auch eine Chance, dass Herr Kofler persönlich die Email liest.

    <small>[ 18. August 2003, 20:57: Beitrag editiert von: Florian ]</small>
     
  4. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Sagt wer?
     
  5. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    ´
    das habe ich geschrieben, kannst du nicht lesen. winken
     
  6. Bussi

    Bussi Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Duesseldorf
    Huahuahua......


    Ihr glaubt also wirklich, G.K. kümmert sich um jeden Kunden persönlich??? Meint Ihr wirklich, der liest täglich hunderte von emails???? Oh Mann!

    Das macht Andre Paulsen (wer ihn kennt....)

    Und bei uns z.B. landen emails mit "falscher" Adresse in einem großen Pool und werden abgearbeitet. Aber nicht vom Chefe breites_ Und so läuft es in fast allen großen Unternehmen.

    <small>[ 17. August 2003, 13:51: Beitrag editiert von: Bussi ]</small>
     
  7. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    @atletico
    wäre doch interessant, wenn du ein Interview mit Deinem "Erzfeind" in einer der nächsten Ausgaben führen würdest. Wenn Du hier im Board schon zum Moderator aufgestiegen bist, schaffst Du es bestimmt auch bis zu einer Fragestunde mit Deinem "Lieblings-Premiere-Geschäftsführer".
    Möchte bloß wissen, ob Du die ganzen Vorgänger vom "Mann im dicken Sessel" noch mehr kritisiert hast, falls Du die noch mit Namen weißt. Denn die hätten es wirklich verdient gehabt, kritisiert zu werden, bei der Misswirtschaft.
    Gruß SOIS
     
  8. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Ich könnte mir schon vorstellen, dass Herr Kofler die eine oder andere aussortierte Email persönlich liest.
    Schliesslich schreiben 95% der Kunden an den Service und nicht direkt an Herrn Kofler, weil diese Emailadesse nicht so public ist, obwohl es jetzt vielleicht etwas anders aussieht. breites_

    <small>[ 17. August 2003, 14:23: Beitrag editiert von: x-man ]</small>
     
  9. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
     
  10. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     

Diese Seite empfehlen