1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

E-Firma macht teures Angebot

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SteveHH, 25. Januar 2008.

  1. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    Anzeige
    Ich bin hier gerade umgefallen.
    Eine Firma hat mir eine Kathrein Anlage mit 75er Spiegel für 5 Anschlüsse und ca. 4 x 10m Kabel ein Angebot von 3300 Euro gemacht.

    Die haben Ja wohl nen Knall.

    meine Fresse
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: E-Firma macht teures Angebot

    Frage die Firma doch einfach mal was man sich bei dem Angebot gedacht hat. Vielleicht ist die Seele des Koaxkabel aus purem Gold. :)
     
  3. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    AW: E-Firma macht teures Angebot

    mir kommt das fast so vor, als wenn sie gar nicht wollen das sie das machen.
    Extra hoch angesetzt, damit ich bloss nicht anrufe und wenn ich doch anrufe dann wird es eben für den Preis gemacht
     
  4. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: E-Firma macht teures Angebot

    Hast Du eine Aufschlüsselung darüber was die einzelnen Posten ausmachen.
     
  5. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: E-Firma macht teures Angebot

    Dann doch eher dieses, weil unser User 5 Anschlüsse will.
     
  7. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: E-Firma macht teures Angebot

    Vielleicht ist in dem Angebot auch noch ein Aktienpaket enthalten? LOL
     
  8. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: E-Firma macht teures Angebot

    Bitte einscannen und in den Tiefen des Netzes (z.B. imageshack) ablegen! Ob Du den Firmennamen schwärzt bleibt Dir überlassen.

    Ist das ein kostenpflichtiger Kostenvoranschlag? Mußt Du den bezahlen?

    Wo in welchem Stadtteil von Hamburg wohnst Du? Man kann auch viel an den Arbeitskosten sparen, wenn man die Kabel selbst verlegt. Nur verlegen - nicht anschließen. Diese Kabelverlegungsgeschichte ist immer sehr zeitaufwendig und eine Job für zwei Leute. Man muß sich vorher mit den SAT absprechen und festlegen wo die Schüssel hinkommt, wo der Multischalter (der benötigt Strom) und wo welche Kabel gelegt werden müssen.
     
  9. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.097
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: E-Firma macht teures Angebot

    5 Anschlüsse und 4 x 10 m Kabel passen nicht zusammen. Das ist wohl eher nur die Kabelmasse zwischen der CAS und dem Multischalter. Auf den ersten Blick und ohne Kenntnis der besonderen Anlagenumstände erscheint der Preis extrem hoch. Unter "normalen" Umständen sollten die Kosten erheblich niedriger liegen.

    660,00 €/Teilnehmer übertreffen Faktor 2 dessen, was ich als Faustformel für eine Normalanlage dieser Größe mit Twinausstattung und ASTRA-/EUTELSAT-Empfang ansetze. Überdurchschnittliche Kosten können örtlich z. B. durch Aufwendungen für die Erdung entstehen. Selbst wenn man hierfür pauschal mal 1.000,00 € ansetzt, erscheint der verbleibende Preis für eine Anlage mit Single-Verkabelung für ASTRA-Empfang noch immer relativ hoch.

    Edit: Der Installateur schuldet eine Ausführung nach den anerkannten Regeln der Technik. Das nach Norm für Mehrteilnehmeranlagen geforderte C/N beträgt 15 dB und wird mit der CAS 75 geringfügig verfehlt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2008
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: E-Firma macht teures Angebot

    Jup Schüssel wäre sowie so zu klein.
    Hättest Du für viel Geld keine Freude dran.
     

Diese Seite empfehlen