1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

E-Bug/NorskIT pleite

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Berliner, 5. Februar 2009.

  1. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Nachdem bereits das Insolvenzverfahren Ende 2008 eröffnet wurde (aber ohne Hinweis auf der Webseite fleißig weiter Bestellungen entgegengenommen wurden - ja ich weiß Insolvenz ist nicht pleite, aber der Hinweis hätte schon kommen müssen -), ist nun Schicht im Schacht. Beide Shops, unter derselben Schirmherrschaft, hatten ja während ihres Bestandes öfter für negative Schlagzeilen (keine Ware geliefert, saumäßiger Service) gesorgt.

    Mein Beileid, wer da noch ausstehende Bestellungen gegen Vorkasse hat. Die Kohle dürfte wohl weg sein.

    http://www.crn.de/news/showArticle.jhtml?articleID=213001426
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: E-Bug/NorskIT pleite

    Das wird nicht der letzte Online-Shop sein, der dieses Jahr den Bach runtergeht. Der Trend hat im letzten Jahr schon begonnen.

    Bei der Preisschlacht, die die sich da geleistet haben, ist das auch nicht weiter verwunderlich.

    Um die Kunden, die dort per Vorkasse etwas bestell haben tut es mir -- bedingt -- leid. Wer in Vorleistung tritt, geht immer ein Risiko ein. Dennoch verdammt blöd, wenn man nun weder Ware noch Geld bekommt.

    Um den Shop selber tut es mir nicht leid -- hatte wahrlich keinen besonders guten Ruf.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: E-Bug/NorskIT pleite

    Dass sie als erstes hops gehen könnte aber auch andeuten, dass deren Lügengebäude das größte war. Denn neben dem einbrechenden Absatz und dem Preiskampf waren sie vermutlich mehr wie andere Shops auf Kredite angewiesen, die bekanntlich seit mind. einem halben Jahr nur noch gegen Häuser und Yachten als Sicherheitsleistung ;) ausgereicht werden. So erwischt es also die auf Pump lebenden Shops als erstes.
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: E-Bug/NorskIT pleite

    Die waren sehr preisaggresiv unterwegs. Das kannst du in dem Elektronikbereich eigentlich nur noch durch Postenware erreichen -- also größere Chargen, die man irgendwo "günstig" als Reimport oder durch ähnliche Mauscheleien abgreifen kann. Sowas bekommt man natürlich nur gegen Cash. Und wenn deren Flow ;) halt wegbricht, dann wird's schnell eng.

    Über die normalen Distributionswege sind solche Kampfpreise nicht zu erreichen. Deshalb kosten die meisten Dinge bei den meisten Shops in etwa gleich viel, plus/minus in paar Prozent -- weil die alle an den "offiziellen" Distris dranhängen. Da können die eben nur an ihrer Marge arbeiten -- aber mehr ist halt nicht drin.

    Gag
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: E-Bug/NorskIT pleite

    Daher dann wohl auch die immer wieder auftretenden Lieferprobleme, die bei solchen Hau-Ruck Geschäften eher vorkommen.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: E-Bug/NorskIT pleite

    Japp.

    Ist halt doof, wenn man X Einheiten zu einem Kampfpreis verkauft, die dann aber zu dem Preis nicht nachbeschaffen kann.
     
  7. 956er

    956er Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: E-Bug/NorskIT pleite

    ja, die seligen snakecity Zeiten wo man sich mit e-bug und norsk-it inkl. Gerichtsverfahren rumgeschlagen hat....
    Ich bin nicht unfroh das die pleite sind.

    956er
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: E-Bug/NorskIT pleite

    Flurbereinigung nennt man das. ;)
     
  9. SMan

    SMan Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: E-Bug/NorskIT pleite

    Da dies sicher nicht der letzte Online-Shop sein wird, welcher Insolvenz anmelden muss, fände ich es eine gute Idee hier im Forum eine aktuelle Liste anzulegen, um Unannehmlichkeiten für uns alle zu vermeiden (Stichwort: Vorkasse und dann keine Ware).
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: E-Bug/NorskIT pleite

    Können wir uns sparen.

    Man leistet keine Vorkasse -- ganz einfach! Wenn ein Shop keine andere Zahlungsmöglichkeit bietet, dann kauft man halt woanders.
     

Diese Seite empfehlen