1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

E-Books bringen innere Uhr durcheinander

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Dezember 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.352
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wie eine kürzlich durchgeführte Studie jetzt zeigte, können E-Books die innere Uhr des Menschen verstellen und den Schlafrhythmus somit auf ungesunde Weise beeinflussen. Schuld daran soll das Licht sein, welches von den Geräten ausgestrahlt wird.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: E-Books bringen innere Uhr durcheinander

    Na, es ist doch eher schon seit Erfindung der Glühlampe so. Denn seitdem können Menschen doch selber entscheiden, wann Tag oder Nacht ist und ihre innere Uhr damit beeinflussen. ;)
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: E-Books bringen innere Uhr durcheinander

    Die meisten E-Books senden aber kein Licht aus! Ausserdem würde dann auch alles andere die Uhr durcheinanderbringen was "Licht" Ausstrahlt. (zB. der Mond) aber das ist ja nachweislich auch nur Einbildung.
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: E-Books bringen innere Uhr durcheinander

    Wer bezahlt solche Studien? Verband der Buchdruckereien? :)
     
  5. General Waste

    General Waste Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2014
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: E-Books bringen innere Uhr durcheinander


    Das ist doch schon lange bekannt, dass "kurzwelliges - also blaues - Licht" nicht gerade schlaffördernd ist. Diese News wirds jetzt also bei jedem neuen Gerät mit Display geben.
     
  6. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.571
    Zustimmungen:
    1.448
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: E-Books bringen innere Uhr durcheinander

    Das einzige was meine innere Uhr durcheinander brachte war die Nachtschicht die ich vor eineinhalb Jahren gearbeitet habe.
     
  7. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    Mein e-book-Reader hat keine Beleuchtung. Das ist ja gerade der Clou an den e-ink Displays, das sie keine Hintergrundbeleuchtung benötigen. Das Licht muss von außen kommen, z.B. der Nachttischlampe.

    Entscheidend ist aber auch die Farbtemperatur der Lichtquelle: LED ist immer schlecht zum einschlafen. Zu kalte Farbtemperatur!
     
  8. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
  9. br403

    br403 Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: E-Books bringen innere Uhr durcheinander

    Digitalfernsehen hat totalen Mist geschrieben sorry. Wenn man sich nämlich die Heise Meldung dazu ansieht: Studie: Auf dem Tablet lesen hält länger wach | heise online Geht es nämlich hauptsächlich um Tablets, nicht um Ebook Reader. Selbstleuchtende Ebook Reader wurden nicht getestet. Bitte etwas genauer beschreiben DF, und die DPA Meldung richtig abschreiben.
     
  10. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.420
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: E-Books bringen innere Uhr durcheinander

    Buchlesen bei stark gedämpftem Licht fördert das Einschlafen. Kein Wunder, dass diese Probanden eher einschlafen als die Leser mit einem hell leuchtenden E-Book.
     

Diese Seite empfehlen