1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dyon Harrier und kein deutsches Programm

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Argonaftis, 5. November 2013.

  1. Argonaftis

    Argonaftis Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,
    bin neu hier und ziemlich unerfahren.
    Meine Problem:
    Vor einem Jahr HD-Receiver DYON Harrier für FeWo in GR von Conrad gekauft, für Empfang deutscher Sender, hat aber trotz vieler Versuche nicht geklappt. Ebenso hier nicht in D, das Ding war wohl kaputt. Lag seitdem im Keller.
    Habe heute den Receiver bei Conrad gegen neuen getauscht bekommen. Läuft gut mit neuer 45er Offset-Schüssel TechniSAT, 1 LNB, brilliante Bilder.
    Jetzt das große ABER: Ich bekomme nicht einen deutschen Sender, dafür jede Menge englische, auch Indien, Bangla Desch, Prediger mit Turban von wasweißichwoher. Der einzige deutschsprachige ist EuroNews.
    Was ist denn da los? Hat der Receiver eine (englische) Voreinstellung, die geändert werden muß?
    Bitte um "sachdienliche Hinweise".
    Vielen Dank.
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Dyon Harrier und kein deutsches Programm

    Auf welche Orbitalposition hast du denn die Antenne ausgerichtet? Deutsche Sender werden in Deutschland üblicherweise über 19,2° Ost empfangen. Wenn du die Antenne auf eine andere Position ausgerichtet hast, kann der Receiver diese Sender nicht empfangen, weil sie ihm nicht zugeführt werden.
     
  3. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: Dyon Harrier und kein deutsches Programm

    Schreibe doch mal 5-6 englische Sender auf, die Du empfangen kannst, erst dann können wir Dir vernünftige Tipps geben


    Gruß
     
  4. Argonaftis

    Argonaftis Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dyon Harrier und kein deutsches Programm

    @freundlich

    Hier sind einige aus der Masse der Sender:
    E4; 4+1; More4; BBC1 London; BBC2 England; BBC1 West; SkyNws Arabia; Channel4 HD; VIVA; Sky Intro; Sky News; Sangat; Geo News; Abu Dhabi TV; Al Jazeera Eng; eNCA Africa; Akaal Channel; Euronews (in deutsch); NTV.

    Freundliche Grüße und danke fürs Bemühen.
     
  5. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Dyon Harrier und kein deutsches Programm

    Da hast du die Antenne wohl auf 28,2° Ost ausgerichtet. Da werden vor allem Programme für Großbritannien ausgestrahlt. Richte die Antenne auf 19,2° Ost aus. Hilfe dazu findest du z.B. bei Dishpointer.com (19.2E in der Satellitenliste auswählen).
     

Diese Seite empfehlen