1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dyon Eagle - schwarzer Balken bei Aufnahme

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Martin R, 1. Mai 2010.

  1. Martin R

    Martin R Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hab mir letzte Woche den Dyon Eagle Receiver gekauft und nun schon ein Problem damit.

    Er schaltet zwar wunderbar zwischen 4:3 und 16:9 usw. um.
    Aber wenn ich eine Aufnahme (externe Festplatte) abspiele sind am TV (ist ein 4:3) immer oben und unten die schwarzen Balken als wenn ich einen 16:9 Film ansehe.
    Ist der aufgenommene Film dann wirklich in 16:9 sind da nochmal zwei Balken.

    Schaut so aus als ob der Receiver sein Signal immer in 16:9 an den TV sendet und dieser dann die Balken setzt.

    Hat da jemand eine Lösung dafür weil ich in der Suche echt nichts finden konnte.

    Danke schonmal und noch einen schönen Feiertag.
     

Diese Seite empfehlen