1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dynamischen Datenträger wieder umwandeln

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von König, 11. November 2005.

  1. König

    König Guest

    Anzeige
    Kennt jemand ein Verfahren/Programm, mit dem es möglich ist, einen dynamischen Datenträger unter XP wieder in einen sog. Basisdatenträger umzuwandeln,
    sodaß die Festplatte, oder Teile von ihr, wieder für andere Betriebssysteme zur Verfügung stehen.

    Bitte nicht den Vorschlag mit Neuinstallation bringen, der ist mir bereits bekannt :D , aber inakzeptabel.
    Für sachdienliche Hinweise Danke im voraus. :winken:
    König
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Dynamischen Datenträger wieder umwandeln

    Welches OS ?

    Normal in der Datenträgerverwaltung, den dyn. Datenträger markieren --> rechtklick --> in Basisdaten konvertieren.

    Geht mit XP Home nicht.
     
  3. König

    König Guest

    AW: Dynamischen Datenträger wieder umwandeln

    Geht auch mit XP Prof. nicht, entsprechender Punkt im Kontextmenü ist grau unterlegt. Sollte vielleicht noch dazu sagen, daß es sich um die FP mit Windows selbst darauf handelt. Die läßt sich mit Bordmitteln nicht zurückwandeln.
     

Diese Seite empfehlen