1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DX'n im HDTV-Bereich ?

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Scholli, 1. September 2004.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Der heutige 1.9.2004 rechtfertigt erstmals auch im HDTV-Bereich von DXer-News
    zu sprechen. Z.Z. sehe ich drei interssante Angebote:
    1) Euro1080 ist weg. Auf gleicher Frequenz ist im Moment HD2(!) aufgeschaltet.
    2) Die Pioneerschleife auf 12441 ist auch weg. Dafür läuft eine 30minütige(!)Schleife von www.hdtvforum.com
    3) Auf 5°W ist auf 11678V ein Test von "HD-Forum" zu sehen.
     
  2. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.011
    AW: DX'n im HDTV-Bereich ?

    was isn da los? Euro1080 pleite? Würde mich ja nicht wundern, wenn man das ganze nur als Pay-TV machen will, dafür aber 0 Werbung macht...
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: DX'n im HDTV-Bereich ?

    Nein, Euro1080 ist zum Glück (noch) nicht pleite. Es stand schon lange fest, das mit heutigem Datum, eine "neue Etappe" im Aufbau dieses Senders beginnt, und sich jetzt HD1 nennt. Interessant ist aber, dass im Moment im Display "HD2" steht. Es läuft da z.Z. völlig neues Material, unverschlüsselt: Ein saustarker Dokumentarfilm über die Luxuslimousine von VW unter dem Titel "Die gläserne Manufaktur".
     
  4. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.011
    AW: DX'n im HDTV-Bereich ?

    übrigens find' ich die "Euro1080"-Kennung noch :)
     
  5. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: DX'n im HDTV-Bereich ?

    Hallo Kai, z.Z. werden auf der Frequenz 12168V erstmals zwei HDTV-Programme gleichzeitig übertragen.
    1) HD1 (Kennung immer noch Euro1080)
    2) HD2
     
  6. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.011
    AW: DX'n im HDTV-Bereich ?

    ah! Jetzt müsste ich "nur" noch eine Glotze haben, die das versteht, was da an Daten ankommt - oder muss der Receiver auch was davon verstehen? ;)
     
  7. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: DX'n im HDTV-Bereich ?

    Glotze und Receiver müssen was davom verstehen, d.h. ein normaler Digi-Receiver muß da passen, es muß ein HDTV-Receiver sein. Eine normale Glotze spielt da auch nicht mit. Es gibt nur wenige Röhrengeräte, welche in diesem Fall auf 1080i umgestellt werden können, aber am PC kann mit einer billigen TV-Karte von Technisat (so um die 60 Euro) HDTV gesehen werden. Auch fast alle Beamer können HDTV.
     
  8. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.011
    AW: DX'n im HDTV-Bereich ?

    aha.. verträgt sich die Karte mit Linux? :)
     
  9. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: DX'n im HDTV-Bereich ?

    Da müßte sich mal jemand zu Wort melden, der mit dieser Karte arbeitet. Ich selbst habe nämlich "nur" einen externen HDTV-Receiver. Ich weiß nur so viel, dass man sich zu dieser Skystar2 auch noch eine spezielle Software (so etwa 15Euro) kommen lassen sollte. Außerdem wird zum Jahreswechsel HD1 vollkommen verschlüsselt. Die Skystar2 bietet dann keinerlei Möglichkeit, eine (offizielle!) Entschlüsselung vorzunehmen.
     
  10. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.011
    AW: DX'n im HDTV-Bereich ?

    auf gut deutsch, ab Ende 2004 ist schonwieder vorbei mit HD-TV für jedermann? Kein Wunder, dass da 0 Personen investieren.
     

Diese Seite empfehlen