1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DX 1500: EPG verschluckt zeilen der Programmbeschreibung

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Thunderclap, 6. April 2003.

  1. Thunderclap

    Thunderclap Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rhein/Main-Gebiet
    Anzeige
    Habt ihr auch die Probleme, dass die Programmbeschreibung im EPG immer zu weit scrollt, so dass ganze Sätze fehlen?
    Ich hoffe mal Zehnder behebt das in der nächsten Software-Version...
    Hat irgendwer Infos wann sich da mal etwas tun soll? durchein
    1.1.7z ist ja nun auch schon etwas älter und hat so einige Fehler, die zwar nicht tragisch, dafür aber teilweise recht lästig sind.
    (unter anderem auch Verzögerungen beim duirchschalten durch menüs, so dass man z.B. in der Programmliste öfter mal am angepeilten programm vorbeidrückt...) entt&aum
    Ich hab so allgemein das Gefühl, dass das Wort "Support" bei Zehnder auf der Pioritätenliste ziemlich weit unten steht entt&aum
     
  2. maxmus69

    maxmus69 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    1.446
    Ort:
    Musterstadt
    Hallo,

    ich habe mir jetzt auch dieses Gerät als Zweitgerät zugelegt. Dieses hat die Softwareversion 1.1.8s und damit wird nichts abgeschnitten, seltsamerweise wird diese nicht auf der Website zur Verfügung gestellt.

    Kann man die Software vom Gerät runterladen um sie weiterzugeben?
     
  3. Thunderclap

    Thunderclap Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rhein/Main-Gebiet
    Runterladen dürfte nicht so ohne weiteres möglich sein, da bei einer seriellen Verbindung die Datenübertragung immer vom Sender ausgehn muss (in dem Fall vom Reciever).
    Aber selbst im Service-Menü gibt es dafür keine Funktion, um die Firmware an den PC zu schicken. (genausowenig wie die Möglichkeit, die aktuellen Programmlisten zu übertragen entt&aum )
     
  4. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    Bei meinem SEG DRM 21 (ist glaube ich baugleich, hat jedenfalls die gleiche FB) kann man mit den beiden linken Tasten (rot u. gruen) seitenweise und mit den beiden Rechten (blau u. gelb) zeilenweise scrollen.
     
  5. Thunderclap

    Thunderclap Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rhein/Main-Gebiet
    So!
    Antwortmail vom Zehnder-Support ist da.

    Stichwort verschluckte Zeilen:
    Ok, das hat CoolMcCool ja gerade schon geklärt.... trotzdem sollte seitenweises Blättern in der neuen Software auch funktionieren.

    Zum Thema aktuelle Software:
    Endlich... mal sehn was alles verbessert/behoben wurde..

    Und last but not least: der Programmlisteneditor:
    Das lässt ja hoffen läc
     
  6. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    Weiß das jemand eigentlich genau, ob der DX1500 (s) und der SEG DRM 21 genau baugleich sind?
     
  7. readhead

    readhead Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Golan
    Prog zum bearbeiten haben sie mir schon vor 6 Monaten versprochen.

    Kannst du beim SEG einmal nachschauen wo die Spdif Buchse verlötet ist? beim zhender sitzt dort Video out, und die brauch ich nicht.
     
  8. readhead

    readhead Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Golan
    Neue Soft ist da!!!
    Werde sie nachher mal aufspielen, vom Prog.Editor keine Spur...

    @CoolMacCool

    Kannst du einmal nach der belegung schauen (evtl. Foto)?
     
  9. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    @readhead: Was ist eine Spdif-Buchse?
    Ich hab leider (noch) keine Digitalkamera, sonst wuerd ich ein Foto schicken
     
  10. Thunderclap

    Thunderclap Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rhein/Main-Gebiet
    SP/Dif (Sony/Phillips Digital InterFace) ist eine digitale Soundschnittstelle (u.a. für AC3/Dolby Digital).
    Beim DX 1500 is es eine gelbe Chinch-Buchse direkt über den beiden analogen Sound-Buchsen.
     

Diese Seite empfehlen