1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DWDL.de: Discovery zieht weiteren HDTV-Sender in Betracht

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von nfsweyoun, 27. August 2008.

  1. nfsweyoun

    nfsweyoun Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    347
    Anzeige
    Moin moin,

    auf DWDL.de ist ein Interview mit Michael Grubinger, der bei Discovery Deutschland die dt. Sender leitet, erschienen. Thema ist u.a. auch das Aufschalten eines weiteren Discovery-HD-Kanals.

    Quelle
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.863
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: DWDL.de: Discovery zieht weiteren HDTV-Sender in Betracht

    Naja, wichtigster Punkt ist dieser hier
    Klingt nicht nach Aufschaltung in Kürze. Wohl ehr wird es in Richtung gehen wo ARD/ZDF in HD senden werden.
     
  3. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: DWDL.de: Discovery zieht weiteren HDTV-Sender in Betracht

    Ich denke auch, dass (wenn überhaupt) 2010 etwas passieren könnte.

    Eventuell Animal Planet HD?
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.706
    AW: DWDL.de: Discovery zieht weiteren HDTV-Sender in Betracht

    Ja Animal Planet wäre sicherlich der zweite Sender. Geschichte HD macht wenig sinn.

    Im SD Bereich finde ich auch dass man die Parameter von DC und Animal Planet tauschen könnte. 720 bei Tiersendungen sind das Minimum, American Chopper kann mit 480 vorlieb nehmen.

    ABer ich denke auch dass Discovery zuerst mal ein vernüftiges HD Programme in der Quantität der Sendungen haben sollte, bevor man an einen Start eines zweiten Ablieges denkt.
     
  5. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.161
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: DWDL.de: Discovery zieht weiteren HDTV-Sender in Betracht

    DWDL.de: Discovery zieht weiteren HDTV-Sender in Betracht

    Hanebüchener! Nix dran!
     
  6. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.615
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: DWDL.de: Discovery zieht weiteren HDTV-Sender in Betracht

    Von Discovery Networks gibt es selbst in UK bis jetzt nur einen HD-Sender. Daher verwundert die Aussage mich etwas. In UK gibt es dafür National Geographic und History Channel in HD! Und dafür gibt es auch genug Content!
     

Diese Seite empfehlen