1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVR-Studio Pro oder Nero 6,was ist besser?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Scharbautz, 7. Januar 2007.

  1. Scharbautz

    Scharbautz Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Dithmarscher
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700
    Sagem d-box
    Anzeige
    Ich überlege ob ich mir das Programm DVR-Studio Pro kaufen oder ob ich weiterhin mit meinem Nero 6 Programm arbeiten soll.
    Ich nehme Filme mit meiner KNC One Karte als TS. Dateien auf und bearbeite sie mit meinem Nero Programm,ich schneide Werbung raus und bearbeite den Anfang und das Ende vom Film,danach erstelle ich ein Menü und brenne den Film im Dolby Digital Audioformat auf eine DVD.
    Bisher bin ich mit den Aufnahmen recht zufrieden,nur würde ich gerne wissen was ihr davon haltet oder ist das DVR-Studio Pro Programm besser als Nero?
    Welches Aufnahme Format ist am besten TS. oder mdd.?
    Ich habe vorher auch mal mit den ganzen freien Programmen (PVA Strumento,IFO Edit usw.) gearbeitet,war mir aber zu umständlich.

    Gruß Scharbautz
     
  2. Titi

    Titi Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    62
    AW: DVR-Studio Pro oder Nero 6,was ist besser?

    Hallo Scharbautz,

    Du kannst das Programm DVR-Studio Pro auch einfach herunterladen und 30 Tage lang testen :
    http://www.haenlein-software.com/

    Ich bin selber auch am überlegen ob ich nicht vielleicht dieses Programm kaufen werde, denn es scheint wirklich eine einfache und sehr gut funktionierende Lösung zu sein, wenn man sich mit den umständlichen gratis Programme nicht das Leben erschweren möchte.
    Und der Support-Forum auf der Webseite von Haenlein ist wirklich hervorragend.

    Hier was interessantes zum lesen :
    - Ein Praxistest des Programmes DVR-Studio Pro :
    http://www.digital-world.de/tests/video/software/1253938/index.html
    - Eine sehr gelungene Erklärung :
    http://www.digital-world.de/praxis/video/software/1254147/index.html

    Gruß,
    Titi.
     
  3. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    AW: DVR-Studio Pro oder Nero 6,was ist besser?

    @ Scharbautz

    wenn es mit Nero funktioniert, warum dann DVR-Studio Pro
     
  4. Daydreamer29

    Daydreamer29 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Braunschweig
    AW: DVR-Studio Pro oder Nero 6,was ist besser?

    Also TS Stream ist schon am besten.

    Zur Bearbeitung würd ich dir PVA Strumento,Cuttermaran und DVD Lab empfehlen.

    Wenn du keine Menüs haben willst benutze weiter DVD-Studio.

    Nero hat doch das Problem das der Stream doch neu bearbeitet wird.Damit wird doch die Qualität schlechter.
    Oder kann man das ausschalten?

    ciao
     

Diese Seite empfehlen