1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVR-Manager friert bei Filmanwahl ein - Abhilfe?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von tiger99, 19. September 2006.

  1. tiger99

    tiger99 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo:

    Kürzlich habe ich meinen Kathrein UFS821 ein bißchen gestreßt (möglicherweise zu sehr):
    2 Filme zeitgleich auf Festplatte aufgenommen,
    1 Film währenddessen von der Festplatte abgespielt und angeschaut.

    Auf den ersten Blick hat alles gut funktioniert:
    Beide Filmaufnahmen kann ich normal abspielen.

    Die eine scheint aber eine Macke abbekommen zu haben:
    - Sobald ich auf 4x-Vorlauf (oder höher) schalte, stoppt der Vorlauf und der Receiver kehrt in das normale Aufnahme-Archiv zurück.
    2x-Vorlauf funktioniert normal.
    - Wenn ich den Film im Filmarchiv auswähle, wird kein Vorschaubild angezeigt.
    - Wenn ich den Film über PC im DVR-Manager anwähle friert der DVR-Manager ein und ich kann nichts mehr machen.

    Ich möchte den Film gerne auf PC übertragen um ihn auf eine DVD zu brennen.

    Kennt jemand das beschriebene Phänomen?
    Ist die Filmdatei in Ordnung (kann schließlich den Film normal ansehen)?
    Oder ist sie korrupt? Falls ja, kann ich sie irgendwie reparieren?
    Oder liegst gar nicht an der Filmdatei?
    Wie auch immer, gibt es irgendeine Chance, daß der DVR-Manager nicht einfriert und ich den Film auf den PC rüberzukriegen?

    Ach ja:
    DVR-Manager v1.1.0.5
    UFS821 FW1.1 (falls das hier eine Rolle spielt).

    Tausend Dank!

    Tiger
     
  2. Stef@n

    Stef@n Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    70
    AW: DVR-Manager friert bei Filmanwahl ein - Abhilfe?

    Ich muss zugeben, dass ich das noch nie hatte. Aber ich versuche es trotzdem mal: Wurde der Film von einem verschlüsselten Sender aufgenommen? Dann würde es mir zumindest einleuchten, dass das Vorschaubild schwarz, kein schnelles Spulen möglich, der Film abspielbar und nicht auf den PC übertragbar ist.

    Wenn dem so ist, dann musst du den Film zunächst entschlüsseln, falls das mit deiner Firmware nachträglich möglich ist (aktuell ist bereits die 1.03 - die 1.01 hatte ich nie drauf).
     
  3. tiger99

    tiger99 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: DVR-Manager friert bei Filmanwahl ein - Abhilfe?

    Nein, Film ist unverschluesselt (ZDF).

    Tiger
     
  4. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    AW: DVR-Manager friert bei Filmanwahl ein - Abhilfe?

    Versuche mal den Film zu kopieren und dabei vom Anfang etwas vom Vorlauf wegzulassen
     
  5. tiger99

    tiger99 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: DVR-Manager friert bei Filmanwahl ein - Abhilfe?

    Der Hinweis ist gut: Leider ohne Erfolg:
    Die Kopie des Filmausschnitts (irgendwo aus der Mitte und "weit weg" vom Filmanfang) zeigt dasselbe Phänomen:
    - kein >2x vorspulen,
    - keine Anwahl mit DVR-Manager möglich
    => kein Kopieren auf PC möglich

    Weitere Ideen?

    Danke Tiger
     
  6. Stef@n

    Stef@n Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    70
    AW: DVR-Manager friert bei Filmanwahl ein - Abhilfe?

    Es gab doch mal den DVR-Manager 1.1.0.6, der wegen Problemen mit der Kanalliste wieder zurückgezogen wurde. Aber es muss ja auch irgendwelche Verbesserungen gegeben haben. Weiß jemand welche? Könnte die Version hier helfen?
     
  7. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: DVR-Manager friert bei Filmanwahl ein - Abhilfe?

    Firmware 1.02 benutzen. (1.03 hat zuviel Fehler)
     
  8. kath821fan

    kath821fan Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: DVR-Manager friert bei Filmanwahl ein - Abhilfe?

    Hallo zusammen, ich habe auch das Problem bemerkt, nachdem ich die 1.04 drauf habe und den DVR 1.1.0.5 habe, daß ich plötzlilch nicht mehr die Aufnahmen von einem verschlüsselten Sender der aber entschlüsselt aufgenommen wurde herunterladen kann, obwohl dies bei den alten Versionen immer gegangen ist. In dem Moment, in dem ich im DVR-Manager nur auf die Aufnahme klicke stürtz das Programm ab und der UFS 821 ebenso, beides kann nur noch mich Ausschalten zurückgesetzt werden.
    Hat jemand Abhilfe oder liegts jetzt an der 1.04 Firmware?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen