1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVI - HDMI Adapter ... Fragen

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Zodac, 26. November 2007.

  1. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich bin hier im Unterforum richtig...

    Ich hab folgendes Problem. Ich hab mir eine Gigabyte Grafikkarte Typ ATI Radeon 2600 HD Pro (512 MB DDR) zugelegt und bin auch super happy mit der Karte. Die Karte bietet - wie alle Radeon 2600 HD Karten - HDCP Out und die Möglichkeit auch ein Audiosignal über den DVI Ausgang auszugeben. In einigen Fällen wird der Karte auch ein DVI-HDMI Adapter beigelegt, so dass man dann direkt via HDMI zu einem LCD/Plasma gehen kann.

    Leider war in meinem Fall KEIN Adapter dabei. Jetzt stehe ich vor der Frage, ob ich einen ganz speziellen Adapter brauche, damit auch die Audiosignale im HDMI Kabel und damit beim TV ankommen oder ob es da jeder handelsübliche Adapter sein kann. Denn normalerweise gibts über DVI ja kein Audio - das ist eine spezielle Erfindung von ATI.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen. Will nur nicht einen Adapter kaufen und nachher ohne Ton dastehen...

    Greets
    Zodac
     
  2. Boy2006

    Boy2006 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    213
    AW: DVI - HDMI Adapter ... Fragen

    Wieso fragst du nicht einmal beim Hersteller der Karte an villeicht wurde dieser Adapter einfach vergessen ?!
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: DVI - HDMI Adapter ... Fragen

    Handelsüblich reicht aus.
     
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: DVI - HDMI Adapter ... Fragen

    Hey,

    kannst du das aus eigener Erfahrung sagen - also hast du so eine Karte mit einem Adapter im Betrieb? Denn im DVB Viewer Forum hat mir jemand genau das Gegenteil gesagt...

    Bei Gigabyte kann man nicht anrufen - per eMail dauert eine Antwort ewig. Der Adapter steht auch im Handbuch schon als "optional" dabei. Dachte aber nicht, dass das so ein Problem gibt den zu besorgen.

    Greets
    Zodac
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVI - HDMI Adapter ... Fragen

    Der Adapter muss eine Pinbelegung wie rechts im Bild haben.
    Ich habe zwei dieser Adapter und beide sind voll belegt.

    Aber ich habe auch ein DVI zu HDMI Kabel und dieses ist ohne die analogen Ausgänge bestückt.

    Du musst also darauf achten ob die Pins drinn sind.

    Gruß Gorcon
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: DVI - HDMI Adapter ... Fragen

    Danke für die Tipps. Hab mir jetzt einen bestellt...
    Werde berichten obs funktioniert.

    Greets
    Zodac
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: DVI - HDMI Adapter ... Fragen

    Wieso analog, er will doch nur digital, oder nicht?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVI - HDMI Adapter ... Fragen

    Stimmt. :rolleyes: Aber der dürfte dann trotzdem voll belegt sein.
     

Diese Seite empfehlen