1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Rekorder erkennt Rohlinge nicht mehr

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Corsicafan, 1. Februar 2011.

  1. Corsicafan

    Corsicafan Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mein DVD-Recorder Tevion MD 82000 von aldi mag plötzlich nichts mehr auf Rohlinge brennen. Habs jetzt mit denen aus aldi, Lidl und "SK" getestet, er spuckt alles wieder aus! :(
    Abspielen tut er alles, egal ob gekauft oder gebrannt.
    Kennt jemand das Problem - ist er kaputt oder habt ihr irgendwelche Tipps, woran es liegen könnte?
    Bin euch sehr dankbar für eure Antworten!
    Gruß Corsicafan
     
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    4.503
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: DVD-Rekorder erkennt Rohlinge nicht mehr

    Haben die Rohlinge die passende Brenngeschwindigkeit, sprich nicht höher als die des Recorders?
     
  3. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DVD-Rekorder erkennt Rohlinge nicht mehr

    Hä?
    Es gibt doch praktisch nur noch DVD-Rohlinge die für 16-fach Brenngeschwindigkeit produziert wurden zu kaufen, Filmfan.
    Möglicherweise muss allerdings die Firmware des DVD-Recorders aktualisiert werden um mit den akt. Rohlingen umgehen zu können.
    Das ist mit ein Grund warum ich mich von optischen Datenträgern nahezu verabschiedet habe. Neue Rohlinge erfordern irgendwann eine neue Firmware für das Gerät welches diese beschreibt und der Hersteller bietet natürlich nach Ablauf der Garantiezeit keine solchen Updates mehr an.

    Eine andere Möglichkeit wäre natürlich der Verschleiß des Lasers. Ja, die Laser in den Laufwerken (bes. bei Brennern) können sich abnutzen mit der Zeit!
     
  4. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    4.503
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: DVD-Rekorder erkennt Rohlinge nicht mehr

    Darum habe ich mir für meine Geräte auch einen kleinen Vorrat an DVD-RW zum Überspielen angelegt.
     
  5. Corsicafan

    Corsicafan Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVD-Rekorder erkennt Rohlinge nicht mehr

    Hallo, die DVDs haben 16-fach Geschwindigkeit. In der Bedienungsanleitung des Recorders steht zwar darüber nichts, aber ich benutze diese DVDs schon länger.

    Gruß
    Corsicafan
     

Diese Seite empfehlen