1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Recorder und Twin-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von achillesmanni, 14. April 2005.

  1. achillesmanni

    achillesmanni Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    eine kleine und bescheidene Frage, die in verschiedenen Foren immer wieder unterschiedlich erläutert wurde.


    Ausgangslage: Twin-Receiver + DVD-Recorder

    Frage: Ist es möglich über einen Ausgang per DVD-Recorder ein Programm aufzunehmen und über den anderen gleichzeitig ein anderes Programm zu sehen ?

    Auszug aus bw-sat.de:
    Um einen Kanal aufzuzeichnen, während man ein anderen anschaut, bräuchte man einen 2. Digitalreceiver, extra für den DVD/VHS-Recorder

    Hintergrund meiner Frage:
    Ich werde in den nächsten Tagen von Kabel auf SAT umrüsten.

    Da es bei mir häufiger vorkommt, dass ich eine Sendung ansehe und eine andere aufzeichne wollte ich mir einen Twin-Receiver anschaffen.
    Da ich jedoch bereits einen DVD-Recorder besitze, den ich ungern wegwerfen möchte,habe ich mir gedacht, daß ich mir eventuell die Festplatte im Twin-Receiver sparen könnte.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten und Vorschläge ;)
     
  2. hifi-linsi

    hifi-linsi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Hartheim
    AW: DVD-Recorder und Twin-Receiver

    Um einen Twin-Receiver sinnvoll zu nutzen, müssen zwei Satleitungen vorhanden sein, so ist es möglich z.B. ARD anzuschauen und über den zweiten Tuner RTL aufzunehmen.
    Wenn nur ein Sat-Anschluss vorhanden ist kann die Satleitung durch eine Weiche gesplittet werden, es können aber nur Programme auf der gleichen Ebene also nur Horizontal oder Vertikal aufgenommen und angeschaut werden. Sollten Programme verschiedener Ebenen gleichzeitig gesehen und aufgezeichnet werden ist nur Möglichkeit 1 machbar.
     
  3. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: DVD-Recorder und Twin-Receiver

    IMHO, gibt es keine preiswerten Twin-receivern ohne HDD, wenn um sparen gehts.
     
  4. achillesmanni

    achillesmanni Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    3
    AW: DVD-Recorder und Twin-Receiver

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.


    Also wenn ich Zwei Leitungen vom LNB zum Receiver lege, kann ich mit einer Aufzeichnen und mit der anderen Fernsehen - richtig?
     
  5. hifi-linsi

    hifi-linsi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Hartheim
    AW: DVD-Recorder und Twin-Receiver

    Voraussetzung des es ein Twin LNB oder Quattro LNB mit Switch ist ja.

    gruß Uwe
     
  6. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: DVD-Recorder und Twin-Receiver

    Die bisher erhältlichen digitalen Twin-Receiver können kein anderes Signal an der 2. Scartbuchse ausgeben als an der 1. Scartbuchse, da sie nur 1 MPEG-Decoder besitzen. D. h. man kann mit dem 2. Tuner zwar auf die eingebaute Festplatte aufnehmen, jedoch nicht auf ein externes Gerät.

    Aus praktischer Sicht ist es übrigens viel komfortabler, auf Festplatte aufzunehmen; von daher sollte das kein Nachteil sein.
     

Diese Seite empfehlen