1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Recorder und Digital-TV

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von chrissy22, 5. Juni 2006.

  1. chrissy22

    chrissy22 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit kurzem Digital-TV (über Kabel) und verwende einen Humax PR-FOX C Receiver...

    Jetzt möchte ich mir demnächst einen DVD(Festplatten)-Recorder zulegen...

    Kann mir da jemand ein bestimmtes Gerät empfehlen, bzw. muss ich da etwas beachten beim Kauf?

    Wie sieht das eigentlich mit der Bildqualität aus?
    Ich denke mal, dass ich den Receiver über S-Video (per Scart) an den Recorder anschließen kann. Wenn dann aber der Digital-Stream digital/analog und im Recorder wieder analog/digital gewandelt wird, leidet dann die Bildqualiät darunter, oder ist das noch ok?

    Eine Möglichkeit den digitalen MPEG-Stream direkt auf dem DVD-Recorder aufzunehmen geht mit dem Humax PR-FOX C nicht, oder?

    Grüße
    Christian :)
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: DVD-Recorder und Digital-TV

    Bei der Frage gehen die Meinungen total auseinander. Du findest -zig Topics mit hitzigen Diskussionen darüber. Hier mal ein Beispiel: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=80354


    Nein, das geht mit keinem DVD-Recorder.
     
  3. chrissy22

    chrissy22 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    22
    AW: DVD-Recorder und Digital-TV

    Hallo,
    hab mal noch ne Frage:

    Ich hab gehört es gibt auch DVB-C Receiver mit eingebauter Festplatte.

    Kann man einen aufgenommenen Film von der Festplatte dann auf den PC kopieren (also nicht über S-Vidoe neu digitalisieren, sondern die MPEG2-Daten direkt von der Receiver-Festplatte auf den PC übertragen)?

    Kann mir jemand ein Gerät empfehlen?
    Was kostet so ein Fetsplatten-Receiver, ist das vielleicht günstiger als ein DVD-Recorder?

    Viele Grüße
    Christian
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVD-Recorder und Digital-TV

    Klar gibts die, Grobi, Topfield 5200, Dreambox 7025 (DVB-C Tuner nachrüsten)
    Das ist ja vor allem Sinn und Zweck eines solchen Receivers, ansonsten kann man ja die Premiere zertifizierten Geräte wie Humax 9700 oder 9800 nehmen, mit den geht das nicht.
    Eher nicht. Topfield ab 379€ + CI, Grobi ab 399€ + CI und Dreambox 7025 ab 550€+ CI.

    Gruß gorcon
     

Diese Seite empfehlen