1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD Recorder und DD5.1-Aufnahme

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von rr12, 26. November 2004.

  1. rr12

    rr12 Guest

    Anzeige
    Hei Leute

    wäre nicht schlecht hier eure Neuigkeiten zum Thema 5.1 Aufnahme per Standalone DVD-Recorder zu mailen.
    Wann wurde einer gesichtet bzw. wann kommt einer auf den Konsumermarkt??

    mfg at all
     
  2. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: DVD Recorder und DD5.1-Aufnahme

    Die Frage wäre, woher er das Signal bekommen soll? Per SPDIF und analoges Bild? Das wird aller vorraussicht nach nie synchron.
     
  3. rr12

    rr12 Guest

    AW: DVD Recorder und DD5.1-Aufnahme

    hei

    war eigentlich schon lange angekündigt DVDR740 oder DVDR745 von Phillips per spdif "in" siehe Funkaustellung



    mfg
     
  4. rr12

    rr12 Guest

    AW: DVD Recorder und DD5.1-Aufnahme

    @all

    für alle die es einfach wollen mit 5.1 Aufnahme ohne pc

    vor august 2005 wird es wohl nichts werden laut phillips Infodienst, bzw. die wollten gar keinen genauen termin rausrücken, erst hieß es aug 2004, tja die
    liebe politik

    mfg
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVD Recorder und DD5.1-Aufnahme

    Ich glaube Philips hat den Mund zu voll genommen.
    Ich bezweifel nämlich das eine Aufnahme mit DD so klappt.
    Denn das Bild mit dem Ton syncron zu bekommen dürfte ein großes Problem werden.
    Gerade mal mit konstanter Bitrate könnte das klappen aber dann ist di Bildqualität entsprechend schlecht.
    Gruß Gorcon
     
  6. Ronaldo

    Ronaldo Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    103
  7. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: DVD Recorder und DD5.1-Aufnahme

    @Ronaldo
    Hier müsste man den Beiden, aber recht geben (Knirsch). Es war nach einem Standalone Gerät gefragt, also nur DVD-Recorder. (Sonst hätte ich meinen Senf schon längst dazu gegeben) ;-)
    Da es aber äußerst unfair ist Fragen nach einem Gerät mit bestimmten gewünschten Funktionen erstmal mit :"Nein, gibt es nicht!" zu beantworten, obwohl es genau diese beiden Kandidaten besser wissen, sei einmal zuviel erwähnt durchaus statthaft! ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2004
  8. jose170143

    jose170143 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVD Recorder und DD5.1-Aufnahme

    Den gibts noch nicht zu kaufen.
    Gruß Gorcon
     
  10. rr12

    rr12 Guest

    AW: DVD Recorder und DD5.1-Aufnahme

    @ronaldo

    entweder sie haben dir die kiste geschenkt oder du bekommst provision!

    Es gibt auch noch andere gute boxen topf,dream, vielleicht auch die reel, ich habe zur zeit den Humax 5400 absolut geiles teil und auch noch auf dem 4. verkaufsplatz in der digitvzeitschrift, ich wollte halt zu diesem teil wieder einen dvd recorder da ich meinen DVDR890 verkauft habe wegen der nicht möglichen 5.1 aufnahme, wenn ich aber sehe was das amc kostet und ohne alphacrypt na dann hört doch die freundschaft auf. Auf meiner kiste funkt alles ohne alpha, leider bekomme ich mit ihr nur analoge scart aufnahmen gezogen, deshalb habe ich ja so sehnsüchtig auf den 740 oder 745 gewartet, einfach nur knöpfchen drücken, leute ich habe auch alles
    fast alles dbox,linux,dvdpatcher,dvrstudio,nero,clone.........................
    ist schon ne feine sache aber spätestens wenn die frauen ran sollen wird es nicht mehr so fein!!!!:D
    Ich habe mit dem DVDR890 ca 200 DVDs aufgenommen super analoge bildqualität( für meine digitalen Apachenaugen) und für meine damalige surround anlage war der pcm digital 2kanal ton den mein Denon 2805 auf DTS Neo6 recht beachtlich hochrechnet!!!;) schon super
    Das heißt war schon nicht schlecht, nun haben wir aber 2004 und es gibt keinen dvd recorder der wenigstens DD5.1 gar nicht von "dts" zu reden strahlt eh keiner ab, aufnehmen kann. Leute für micht stellt jeder DVD Recorder ohne dieses feature 5.1 Aufnahme eine Verarschung der Massen
    dar, Ein Bauer "y" steht heute auf kauft sich im blöd markt einen Panasonic für 600€ in zwei jahren sugerieren sie ihm dann wieder "alles ******* alles mist deiner kann ja 5.1 wohl nicht" und das finde ich ne sauerei,ne ne obersauerei

    @ gorcon
    ich glaube nicht das phillips den mund so voll genommen hat, sie haben doch anfang 2004 ganz schön rummel mit dem dvdr740 gemacht und nun sagt kein mensch mehr was von ihm, in keiner zeitung und ich lese viele!!:mad:
    Und wenn die synchronität nicht ganz genau klappt bei meinem denon kann ich audio delay einstellen, da der ton immer per digi out an den receiver geschickt wird

    So, aber bitte wenn ihr einen standalone recorder sichtet mit 5.1 aufnahme
    hier bitte gleich posten, bin ja mal gespannt wann es was wird 2005,2006,2007??????

    danke für eure antworten

    mfg at all

    Humax 5400, dbox2...,denon 2805,sony kv32..,lappi siemens...
     

Diese Seite empfehlen