1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Recorder "springt" von der Videoaufnahme zum Digitalprogramm

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Boarder2, 22. September 2008.

  1. Boarder2

    Boarder2 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Schön, dass es dieses nützliche Forum gibt. :)
    Ich hoffe, mein Problem ist hier nicht ohnedies schon behandelt worden. Ich wusste nicht so recht, wie ich nach dem Thema suchen sollte.

    Ich habe seit kurzem folgende Geräte gemeinsam in Verwendung:
    TV samt Digitalbox (UPC Mediabox) - DVD-Recorder - Videorecorder

    Den Videorecorder möchte ich jetzt hauptsächlich dazu verwenden, meine Kassetten auf DVD zu überspielen.

    Dabei habe ich jetzt folgendes Problem entdeckt:
    Auch wenn ich die Digitalbox eingeschaltet habe, nimmt der DVD-Recorder zunächst problemlos vom Videorecorder auf; aber nach einiger Zeit (= nach ein paar Minuten) "springt" der DVD-Recorder plötzlich auf das Digital-Fernsehprogramm um und nimmt dieses auf. Dieser Wechsel erfolgt ganz von selbst, ohne irgendein Zutun meinerseits. (Wenn die Digitalbox "ausgeschaltet" ist [= sich im Standby-Modus befindet], funktioniert das Aufnehmen des Videos problemlos.)

    Weiß jemand, woran das liegt bzw. welche Abhilfe es da gibt? Es hat wohl irgendwie damit zu tun, dass sowohl die Digitalsender als auch das Signal des Videorecorders über AV1 (bzw. auch AV2) in den DVD-Recorder gelangen. Ich weiß aber nicht, wie ich das anders einstellen könnte.

    Die Verkabelung müsste eigentlich stimmen. Falls sie für die Klärung des Problems von Bedeutung sein sollte:

    - Koax (Antennenkabel): Kabelsteckdose ---> Digitalbox ---> DVD ---> TV
    - Scart 1: Box ---> DVD
    - Scart 2: DVD ---> TV
    - Scart 3: Box ---> Video

    Danke im Voraus für die Hilfe.
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: DVD-Recorder "springt" von der Videoaufnahme zum Digitalprogramm

    Die Querverbindungen sind problematisch.
    Du wirst auf VHS eh nichts mehr aufnehmen, also steck es so:

    Video Scartbuchse AV1 (mit TV-Symbol) -> DVD AV2
    DVD Scartbuchse AV1 (mit TV-Symbol) -> Box AV2
    Box Scartbuchse AV1 (mit TV-Symbol) -> TV

    Also als Kette: Video-AV1(!) ---> AV2-DVD-AV1 ---> AV2-Box-AV1 ---> TV
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2008
  3. Boarder2

    Boarder2 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    3
    AW: DVD-Recorder "springt" von der Videoaufnahme zum Digitalprogramm

    Genau so wie von dir beschrieben hatte ich es bis vor 1-2 Tagen. :D Aber auch da gab es das Umspringen (plus einiger weiterer kleiner Probleme). Dann las ich hier im Forum von der Verkabelung, die ich in meinem ersten Beitrag erwähnte. Die habe ich ausprobiert, und seither sind einige Macken behoben (zB. dass ich immer die Digitalbox vor dem DVD-Recorder einschalten musste, um einen Digitalsender aufnehmen zu können). Das "Umspringen" scheint jedoch geblieben zu sein.

    Aber danke für deinen Tipp. Wenn es keine Abhilfe gibt, muss ich mich halt daran gewöhnen, keinen Digitalsender zu schauen, während ich von Video auf DVD überspiele.
     
  4. idm

    idm Guest

    AW: DVD-Recorder "springt" von der Videoaufnahme zum Digitalprogramm

    Ich würde mal die Schaltspannung deaktiveren ( Draht an Pin 8 am Scartstecker entfernen ).
     
  5. Boarder2

    Boarder2 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    3
    AW: DVD-Recorder "springt" von der Videoaufnahme zum Digitalprogramm

    Danke auch dir für den Tipp. Aber das ist mir technisch zu knifflig. Da lasse ich lieber die Finger davon. ;)
     

Diese Seite empfehlen