1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dvd Recorder angeschlossen aber weder Bild noch Ton

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Brandy100, 7. Juni 2009.

  1. Brandy100

    Brandy100 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Also,
    Ich hab mir gestern einen Fernseher (Philips series 7000) und einen DVD Recorder (Sony RDR-HX1080) gekauft. Der Fernseher hat bereits einen DVB-T Receiver eingebaut.
    Den Fernseher habe ich auch bereits gestern aufgebaut und angeschlossen und alles funktionierte einwandfrei. Nun wollte ich heute den Dvd-Recorder anschließen.
    Dies habe ich auch nach der Anleitung von Fernseher und Recorder getan (via Skart- und Antennenkabel, alles richtig eingesteckt, ich hab es mehrfach überprüft, das Skart-Kabel funktionierte dort wo es vorher angeschlossen war einwandfrei und ich habe es extra nochmal überprüft, doch keinerlei Mängel gefunden).
    Leider gibt der Dvd Recorder weder Bild noch Ton wieder.
    Ich wäre für möglichst baldige Hilfe sehr dankbar.
    Alex
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.202
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dvd Recorder angeschlossen aber weder Bild noch Ton

    Am TV mal dein Eingang manuell auf Scart umschalten. Wenn das nichts bringt in den Einstellungen mal nachschauen ob der Scarteingang auf Pal bzw. Automatik eingestellt ist.
     
  3. Brandy100

    Brandy100 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dvd Recorder angeschlossen aber weder Bild noch Ton

    Wo prüf ich denn, ob der Scarteingang auf Pal oder Automatik eingestellt ist? Ich kann übrigens, wie ich gerade festgestellt habe, das Menü des Dvd Recorders aufrufen, das kann ich dann auch sehen und so, aber sonst habe ich wie gesagt weder Bild noch Ton. Ich weiß, dass man bei dem Dvd-Recorder von meinem Vater immer AV auf AV1 schalten musste, aber diese Option finde ich bei meinem Dvd-Recorder gar nicht.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.202
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dvd Recorder angeschlossen aber weder Bild noch Ton

    in den Einstellungen.
    Dann schau mal in die Beschreibung Deines Recorders. Das wird da stehen wo die Beschreibung ist wie man den Recorder an einem Receiver oder ähnlichem anschließt.
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.633
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Dvd Recorder angeschlossen aber weder Bild noch Ton

    @ Brandy100: Wenn ich das richtig verstehe, empfängst du über DVB-T? Du hast also keinen analogen Kabelanschluss?

    Der DVD-Recorder, den du dir gekauft hast, hat nur einen analogen Kabeltuner. Er kann also mit DVB-T-Signalen nichts anfangen. Aufnehmen kannst du damit (in der jetzigen Gerätekonstellation) allenfalls das Signal, das der DVB-T-Tuner deines Fernsehers gerade empfängt. Und das auch nur, falls der Fernseher dieses Signal per Scart ausgibt (siehe Bedienungsanleitung).

    Mit anderen Worten: Falls du tatsächlich ausschließlich über DVB-T empfängst, war der Recorder ein glatter Fehlkauf. Du solltest ihn schleunigst umtauschen, z.B. gegen den Sony RDR-HXD890. Der hat zwar eine deutlich kleinere Festplatte (nur 160 GB), dafür aber einen eingebauten DVB-T-Tuner. Dann klappt's auch mit der Aufnahme von Bild+Ton. ;)

    EDIT:

    Wenn der Recorder auf Programmplatz 1 eingeschaltet ist, einfach mit der +/-Programmwahltaste weiter zurückschalten, bis "L2" oder "L1" (oder ähnlich) erscheint. Auf einem dieser Kanäle müsste dann das TV-Bild des Fernsehers erscheinen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2009

Diese Seite empfehlen