1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD Recorder am 06. Nov. bei Aldi Süd

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von ms2k, 28. Oktober 2003.

  1. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Anzeige
    HI,

    eben im neuen Werbeflyer entdeckt.
    Aldi Süde bietet einen DV-Recorder der hauseigenen Marke Tevion zum Preis von 399,00 EUR an.
    Der Recorder speichert auf DVD+R/DVD+RW ab.
    Sogar ProgressivScan gibt das Gerät aus.
    Außerdem:
    -integrierter Dolby Digital Decoder
    -Firewire Anschluß
    -Show View
    uvm

    nähere Infos wohl ab Donnerstag auf www.aldi-sued.de

    ciao
    MS2K
     
  2. ExKarliBua

    ExKarliBua Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    123
    Ort:
    bei München
    Leider ist die Beschreibung bei Aldi etwas dürftig, (z.B. welche Aus- und Eingänge). Aber insgesamt klingt es schon interessant.

    Was mich interessieren würde ist der Firewire Anschluss (wobei auch hier die Bezeichnung DVI verwirrend ist).

    Kann dieser Firewire Anschluss nur für Kameras verwendet werden oder besteht auch die Möglichkeit damit eine digitale Verbindung zum PC herzustellen?

    Hat jemand vielleicht schon bei anderen Geräten, die mit so einem Anschluss versehen sind entsprechende Erfahrungen gemacht?

    Gruß
    ExKarliBua
     
  3. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin

    bei www.areadvd.de gibt es einen etwas ausführlicheren Bericht über das Gerät

    greets
    Johnny
     
  4. frawo

    frawo Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Wilthen
    Bei aller Euphorie für Aldi-Preise:

    Stiftung Warentest meint, dass es für diesen Preis schon bessere Markengeräte wie Philips, gibt....
     
  5. maddia

    maddia Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bonn
    Nächste Woche gibt es übrigens auch einen im Plus... gibt es eigentlich auch Heimkino-Anlagen mit DVD-Recorder statt Receiver? Ich mein, warum nicht alles in einem?!

    Danke
    Claudia
     
  6. maddia

    maddia Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bonn
    Und Rossmann hat sogar einen für 299 Euro *g* Allerdings ist der wohl derzeit nicht lieferbar...
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Also trotz des Preisverfalls, mir ist mein im PC eingebauter DVD-Brenner um einiges lieber. Da hab ich einfach mehr Kontrolle über das Resultat.

    Und als Videorecorder-Ersatz ist ein DVD-Brenner einfach Perlen vor die Säue geworfen, wenn man sich mal die analoge Bildqualität so ansieht.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen