1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD Player QVision

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Genius_WE, 7. März 2008.

  1. Genius_WE

    Genius_WE Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Einen schönen guten Abend, ich habe einige Filme im Xvid Format auf CD. Hatte mir deswegen einen günstigen DVD Player gekauft. Das Problem ist, das er manche Xvid Formate spielt, andere wiederrum nicht. Der Player sagt dann nur " falscher Inhalt". Ich habe versucht aus den CD - Eigenschaften schlau zu werden, aber mir sehen diese alles sehr ähnlich aus. Ausserdem haben sie die Datei - Endung ".avi" und nicht xvid bzw. divx. Wo liegt da das Problem? Hat jemand eine Ahnung. Für Tipps wäre ich dankbar.

    Grüsse Genius
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: DVD Player QVision

    Das Problem ist, dass es "das" Xvid-Format nicht gibt, es sind dutzend unterschiedliche Versionen und -hacks unterwegs, von den Containern, Auflösungen, Framerates und Profiles ganz zu schweigen. Welches die Software des einen oder anderen "xvid" Players nun kann, ist mehr oder weniger Glücksfall.

    Meistens sind diese beschränkt auf die "offiziellen" Releases zu dem Zeitpunkt an dem der Programmierer der Firmware die Arbeit beendet hat. Also läuft man mit den meisten Hardwareplayern dem Format und seinen offiziellen und inoffiziellen Variationen immer hoffnungslos hinterher, einfach so den codec updaten geht ja nicht...

    Einen Player, der somit "alle" xvids/divx kann, gibts nicht. Das wäre dann ein PC. :)
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVD Player QVision

    Mpeg4modifier könnte helfen wenns am Packed Bitstream liegt.

    Ansonsten verrät GSpot einige Details über da DivX. Einfach mal rausfinden was dein Player unterstützt.

    Das File mal durch VirtuelDub laufen lassen hilft auch manchmal (wenns einfach kaputt ist oder I-Frames fehlen).


    BTW: Ich habe meinen DVD Player wieder abgebaut. Aller Abspielen können und einen USB Port haben hört sich zwar toll an, aber praktisch kommt da nichts bei rum.
    Hab jetzt nen PC im Wohnzimmer stehen, der spielt alles ab ;-)

    BTW2: Die CD Eigenschaften interessieren nicht, die Eigenschaften der Inhalte im AVI sind das Problem.
    Und AVI ist auch nur ein Container (sowas wie ein Koffer indem man reinpacken kann was man will) für Video-/Audiodaten. Und nur Video-/Audio in ganz bestimmten Kompremierungsarten funktionieren bei einem DVD Player (welche das sind hängt vom Chip im Player ab).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2008
  4. Genius_WE

    Genius_WE Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    13
    AW: DVD Player QVision

    Das mit dem PC wollte ich ja umgehen, deswegen der Kauf des Players. Nun ja, trotzdem vielen Dank für die Antworten und eine schöne Woche.

    Gruss Genius
     

Diese Seite empfehlen