1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Player: Pioneer DV600 vs. Denon 1740

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Ash-Zayr, 27. Juni 2008.

  1. Ash-Zayr

    Ash-Zayr Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo

    Ich hatte mir kürzlich den Pioneer DV600 gekauft, für 159,- Euro
    Dann meinte man zu mir, der Pioneer hätte aber gar nicht den sogenannten "festen Film-Mode".

    Bei Mediamarkt gab es für 199,- den Denon 1740.
    Was bietet der für den Aufpreis mehr?
    Auf der Denon-Site steht dies zum 1740

    "
    Progressive Scan (PAL/NTSC) unterstützt Flag-Auswertung und manuelle Einstellung"

    Ist das dieser Film-Mode? Oder fängt das erst bei den Playern ab 300,- Klasse an?

    Muss ich mich nun verrückt machen, dass ich mit dem Denon 1740 für 40,- Euro mehr ein wesentlich besseres Gerät bekommen hätte, oder geben sich beide nichts?

    Ash-Zayr
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: DVD-Player: Pioneer DV600 vs. Denon 1740

    Ich habe den 696er von Pioneer (Vörgänger von deinem) und bin mit dem Gerät absolut zufrieden. Das bild ist toll und auch das Upscaling funktioniert tadellos. Dein Geld ist keineswegs beim Fenster raus geschmissen.

    Der große Vorteil der Pioneer Geräte allgemein: Die fressen ALLES! Es gibt keine DVD, die zu zerkratzt ist dür solche Player. Wenn sie mal auf dem Player nicht mehr läuft, dann läuft sie nirgends mehr.

    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen