1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD Player für HD-Ready LCD

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von ocram87, 28. Oktober 2008.

  1. ocram87

    ocram87 Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi an alle! habe seit kurzem den HD-ready TV LG 32LG3000 und plane mir deshalb einen dvd player anzuschaffen der vom bild her das letzte aus meinen dvds herausholt (bluray ist mir noch zu teuer)...bin hier im forum auf zwei auch preisliche interessante Modelle gestoßen:
    den Philips DVP 5990 und den Samsung DVD 1080 P 7. Vorteil bei ersterem ist, dass er nen usb-port hat, der samsung soll aber ein höheres upscaling können (1080p statt 1080i). Jetzt stell ich mit die Frage, ob das bei meinem "nur" HD-ready TV überhaupt etwas ausmacht?
    Momentan tendiere ich ja zum Philips, vielleicht hat j hier jemand erfahrunf mit diesem in verbindung mit einem HD-Ready TV und könnte mir einen Kaufempfehlung ansprechen...

    Bin für jede Antwort dankbar!
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: DVD Player für HD-Ready LCD

    DVD-Player Toshiba XD-E500


    Schau Dir den mal an.
    Ansonsten habe ich sehr gute Erfahrungen mit meinem Notebook und dem VGA Ausgang gemacht, da kann man dann nämlich auch noch reclock nutzen um die DVDs auf kinoübliche 24 fps zu bringen.
    Das es dem Bild über VGA überaus zugute kommt dürfte klar sein.
     
  3. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: DVD Player für HD-Ready LCD

    Also ich habe mir gerade den Philips 5990 gekauft. Hauptsächlich wegen DIVX-Ultra und USB. Praktisch finde ich auch, dass man ihn einfach per Fernbedienungscode codefrei (0) machen kann. Außerdem gibt es 'ne interessante Alternativ-Firmware im Netz, dass die Menüs optisch aufpeppt, einige Funktionen verbessert (z.B. mehr als 11 Zeichen bei MP3 usw.).
    Da ich den Player aber nur über den (undokumentierten) S-Video Anschluss (via Scart) betreibe, kann ich über die HDMI-upscaling Qualitäten nichts sagen. Klar, in Sachen Haptik (die Glitsch-Ekel-Hochglanz-FB hab ich gleich mal in die Ecke gefeuert) und Handhabung (schonmal probiert den Standby-Taster ohne festhalten des Players zu bedienen? :p) usw. nicht vergleichbar mit meinem alten Pio 444, dafür halt auch um einiges billiger.

    Auch wenn sich mir der Sinn nicht ganz erschließt wenig Bildinformationen auf hohe Auflösungen aufzupumpen, wäre wohl ein Full-HD TV sinnvoller, als ein "nur" HD-ready, da die 1080er-Auflösung besser passt.
    Aber muss man halt selbst ausprobieren.
    Ich persönlich bekomme beim Thema up/down-scaling immer leichte Bauchschmerzen. ;)
     
  4. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: DVD Player für HD-Ready LCD

    Ich kann die bei DVD Playern nur Pioneer Modelle ans Herz legen.

    Bei der Bildqualität habe ich zwar keinen Vergleich, bin jedoch sehr zufrieden. Von der Handhabung her sind sie absolut unschlagbar...

    Grüsse
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVD Player für HD-Ready LCD

    Wobei die neueren Modelle auch nicht mehr das sind was die älteren an Qualität bieten können. Das ist einfach nur eine Preisfrage.
     
  6. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: DVD Player für HD-Ready LCD

    Welche Modelle sind als "neu" bzw. "alt" zu bezeichnen? Damit ich weiss, ob ich ein altes oder neues Gerät zu Hause stehen habe.

    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen