1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Player an SAT-Receiver und TV anschließen... Benötigen dringend eure Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Neo08, 15. November 2013.

  1. Neo08

    Neo08 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Community-Mitglieder,

    ich habe mich soeben registriert und hoffe ihr könnt mir bei meinem Anschluss-Problem helfen, bin nahe am verzweifeln.

    Wir besitzen ein Toshiba 27WL54G TV, ein Edision Argus Piccollo SAT-Receiver und einen neues LG RCT699H DVD-Rekorder/Video-Player Kombigerät.

    Bisher hatten wir einen LG DVD Player/Video-Kassetten-Rekorder Modell V192H. Dieser besaß ein Euro AV1 Audio/Video (VCR IN+OUT / DVD OUT) und einen blauen Euro AV2 Decoderanschluss. Mit der Verkabelung gab es Dank AV2 Scart-Anschluss keine Probleme, nun besitzen wir jedoch den o.g. Rekorder ohne blauem AV2 Decoderanschluss und wissen nicht wie wir diesen an den SAT-Receiver und dem TV anschließen sollen. Der neue LG hat auf der Rückseite nur einen Scart-Anschluss AV1 (Scart Jack). Mein Mann hat bereits alles ausprobiert, jedoch ohne Erfolg. Daraufhin haben wir es mit einem Cinch-Kabel (auf beiden Seiten 3 gelb, weiß, rot Kabel) versucht, diese vorne am LG und hinten am SAT Receiver angeschlossen. DVD Aufnahme, sowie Bild-Empfang auf AV2 (AV1 empfängt Kabel-TV, AV2 SAT-Programme/Kanäle) ist sehr schlecht. Das Bild ist erst schwarz-weiß mit einem Querstreifen im unteren Bild und wird nach ein paar Sekunden orange-rot bzw. Regenbogen-Farben, ebenfalls mit dem Balken im unteren Bildbereich. Kabel-Programm (deutsches TV) auf AV1 hat im Gegensatz zum SAT-Programm auf AV2 ein tolles Bild.

    Kann uns bitte jemand bei der Verkabelung behilflich sein, da wir alleine leider nicht weiterkommen.

    Vielen Dank!
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: DVD-Player an SAT-Receiver und TV anschließen... Benötigen dringend eure Hilfe!

    Es wäre m.E. sinnvoll, die digitalen Geräte auch über eine digitale Verbindung zu verbinden, d.h. sowohl Sat-Receiver als auch DVD-Kombi per HDMI-Kabel mit dem Fernseher zu verbinden.
    Eine Verbindung zwischen Sat-Receiver und DVD-Kombi ist eigentlich überflüssig, da der Sat-Receiver ja bereits über eine Aufnahmefunktion in HD-Qualität verfügt. Möchte man dennoch altmodischer Weise umständlich mit dem DVD-Recorder vom Sat-Receiver aufnehmen (kein HD möglich), kann man dafür den Scartanschluss oder auch den Composite-Anschluss (bei der DVD-Kombi auf der Vorderseite) verwenden.
     
  3. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVD-Player an SAT-Receiver und TV anschließen... Benötigen dringend eure Hilfe!

    Da die Front-Eingangsbuchsen des Rekorders "laut Anleitung" (AV IN 3) als AV3 bezeichnet werden, müsste es so sein das wenn man darüber etwas aufnehmen möchte die Aufnahme von AV3 erfolgen muss; kann man AV3 auswählen?


    Die Wiedergabe sollte wenn dort wie zuvor immer noch ein Scart Kabel zum Fernseher liegt, wie gehabt darüber funktionieren.
     
  4. Neo08

    Neo08 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVD-Player an SAT-Receiver und TV anschließen... Benötigen dringend eure Hilfe!

    Danke an blue_screen und LizenzZumLöten!

    Der DVD-Player verfügt leider nicht über AV3, nur AV1 und AV2. Wir hatten jahrelang den o.g. LG VHS-Rekorder in Verbindung mit dem SAT-Receiver und konnten alles problemlos auf Video aufnehmen. Das Problem besteht jetzt darin, dass der neue LG DVD-Player eben nur über einen Scartanschluss verfügt und nicht wie bisher zwei Anschlüsse - Anschluss über AV1 und blauem Euro AV2 Anschluss.

    Die Aufnahme von SAT-Programm auf DVD ist uns daher wichtig, da wir uns gerne die DVD's im zweiten TV (welcher im Schlafzimmer steht) ansehen und auch öfter mal Sendungen auf DVD für Freunde aufnehmen.
     
  5. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVD-Player an SAT-Receiver und TV anschließen... Benötigen dringend eure Hilfe!

    Da im Scartanschluß beides, separate Anschlüsse für die Ein- und Ausgänge vorhanden sind ist das auch immer noch machbar, die "Kunst" ist es nun ein passendes Kabel zu finden welches die Scart Ein- und Ausgänge einzeln zur Verfügung stellt und diese beiden Seiten dann [zur Aufnahme und zur Wiedergabe] mit dem Sat-Receiver und dem TV Gerät zu verbinden.
     
  6. Neo08

    Neo08 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVD-Player an SAT-Receiver und TV anschließen... Benötigen dringend eure Hilfe!

    Wäre super wenn du uns bitte bei der Kabelauswahl behilflich sein könntest, da wir uns in Sachen Kabel und Verbindungen nur geringfügig auskennen.
    Momentan ist ein Composite-AV-Kabel vom Rekorder zum Receiver (auf jeder Seite rot, weiss, gelb) angeschlossen. Das SAT-Bild ist auf AV2 des Rekorders aber leider orange-rot bzw schwarz/weiss, wenn man vom RGB-Modus auf YPbPr wechselt. Wird evtl. ein Yuv/Component-Kabel benötigt?
    Mit dem Cinch-AV-Kabel und dem Scartkabel haben wir bereits alle möglichen Verbindungen ausprobiert, leider ohne Erfolg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2013
  7. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVD-Player an SAT-Receiver und TV anschließen... Benötigen dringend eure Hilfe!

    Mein Vorschlag:

    Sat-Receiver >>> HDMI >>> TV
    Sat-Receiver >>> Scart >>> DVD-Recorder
    DVD-Recorder >>> Component >>> TV

    Der Component Anschluss ist der mit den 5 Cinch-Buchsen (Video: Grün, Blau, Rot / Audio: Rot, Weiß),z.B.:
    http://www.amazon.de/AmazonBasics-RCA-Stecker-Komponenten-Video-Kabel-Meter/dp/B001TH7GT6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1384602209&sr=8-1&keywords=Component+kabel

    und ein Audio-Kabel:
    http://www.amazon.de/deleyCON-Stereo-Audio-Kabel-vergoldet/dp/B00D3GJI1K/ref=sr_1_18?ie=UTF8&qid=1384602599&sr=8-18&keywords=audio+cinch
     
  8. Neo08

    Neo08 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVD-Player an SAT-Receiver und TV anschließen... Benötigen dringend eure Hilfe!

    Vielen lieben Dank, Meyer2000! :)

    Werde die vorgeschlagenen Kabel bei Amazon bestellen und danach berichten.

    Mir ist aufgefallen, dass das Audio-Kabel Rot/Blau statt Rot/ Weiß ist (siehe Link). Gibt es da erhebliche Unterschiede, oder kann man das blaue Kabel einfach in die weiße Buchse des TV anschließen?

    Unser SAT-Receiver hat keinen Scartanschluss, nur Cinch-Eingänge (Composite). Besteht die Möglichkeit den Receiver mit dem bisher verwendeten Scart-Stecker auf 3xCinch (Beispiel http://www.amazon.de/Hama-43178-Vid...r-Cinch-Stecker/dp/B00006JCXU/ref=pd_sim_ce_3) mit dem Rekorder zu verbinden?

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2013
  9. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVD-Player an SAT-Receiver und TV anschließen... Benötigen dringend eure Hilfe!

    Die Farben sind egal, es ist nur wichtig das die jeweiligen Buchsen mit einander verbunden sind.
    Wenn keine Scart-Buchse vorhanden ist, geht es auch so, ist nur die Schlechteste Übertragungsmöglichkeit die es gibt.

    Wie sieht es mit S-Video aus (anstelledes Gelben Cinch-Steckers) z.B.:
    http://www.amazon.de/Adapterkabel-Scartstecker-4pol-Hosidenstecker-Cinchstecker/dp/B0060LM1FK/ref=sr_1_7?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1384616635&sr=1-7&keywords=Scart-Stecker+s-video
     
  10. Neo08

    Neo08 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

Diese Seite empfehlen