1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Laufwerk an Medion MD 82999 defekt - Was tun?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von ALDIgutenGaben, 16. Januar 2010.

  1. ALDIgutenGaben

    ALDIgutenGaben Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi, ich habe einen Medion HD82999 DVD-Recorder mit Festplatte. Leider funktioniert das kopieren von HDD auf DVD nicht mehr, ebenso liest der DVD-Recorder keine DVDs oder CDs mehr. Nun habe ich auf der Festplatte jede Menge Filme und Musik aufgenommen. Kann man diese auf einen externen Recorder kopieren? - Wenn ja, wie muss ich die Geräte verbinden?
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: DVD-Laufwerk an Medion MD 82999 defekt - Was tun?

    Das sollte eigentlich in jedem Handbuch stehen:
    Hat das Ding Scart-Anschlüsse, dann schließe ihn per Scart an den externen Recorder an.
    Auch hierzu das Handbuch des externen Recorders benutzen!

    Beispiel: Wenn Scart Kabel bereits verbunden:
    Medion HD auf PLAY
    Externer REC auf Record
     

Diese Seite empfehlen