1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-HDD-Recorder incl. DVB-T-Empfänger?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von TV2007, 18. Dezember 2006.

  1. TV2007

    TV2007 Guest

    Anzeige
    Hallo,

    Fragen vom Laien :eek: wie folgt:
    Es ist vorhanden:

    1. TV-Empfang von DVB-T über Zimmerantenne (optimales Bild, 30 Kanäle).
    Das TV-Gerät ist ca. 10 Jahre alt, 1 x Scart vorhanden ;-)

    2. Aufzeichnung von TV-Sendungen via Scart-Kabel auf VCR-Recorder (also Band).

    Es soll folgendes neu/anders sein:;)
    --------------------------------

    3. DVD-HDD-Recorder zum TV-Aufzeichnen auf HD.

    4. Der alte (Thomson)DVB-T-Receiver soll evtl. durch ein internes Gerät ersetzt werden (im DVD-HDD-Recorder also).

    5. Es soll möglich sein, einen TV-Kanal aufzuzeichnen auf HDD (im DVD-Recorder) und einen zweiten Kanal am TV zeitgleich(!) anzusehen.

    Was kann man installieren? Gibt es DVD-HDD-Recorder mit eingebautem DVB-T-Receiver? Gibt es sogar Recorder mit Twin-DVB-T-Receiver? Welche Fabrikate: Panasonic, LG, ... ? Gerät soll leise und bedienerfreundlich sein, da zumeist Laien dort bedienen werden ...

    Angesehen bisher: Panasonic DMR-EX 75 mit 160 GB HD und DVB-T-Receiver ... Tests sehen gut aus ...

    Investition gesamt ca. 400-450 Euro geplant ...

    Danke vorab für Tipps eurerseits!:D

    Gruß :winken:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Dezember 2006
  2. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: DVD-HDD-Recorder incl. DVB-T-Empfänger?

    Panasonic. Es gibt keinen Besseren. Habe den Panasonic DMR-EX95V mit"T". Der hat noch ein VHS-Laufwerk zusätzlich.
    Gruß
    Siegi
     
  3. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: DVD-HDD-Recorder incl. DVB-T-Empfänger?

    DVD-Recorder mit DVB-T-Twin-Tuner gibt es derzeit nicht.
    Also am besten den alten Thomson behalten, und um den DVD-Recorder ergänzen.
    DVD-Recorder mit DVB-T-Tuner sind mir auch bislang nur von LG, Pioneer und Panasonic bekannt. Am besten mal auf deren Webseiten schauen.

    Aber mMn ist der Panasonic eine hervorragende Wahl. Bei mir läuft einer ohne DVB-T. Ist sehr leise, bedienungsfreundlich und qualitativ sehr gut.

    Und wenn dein 10 Jahre altes TV-Gerät kaputtgeht, kannst du ja über ein TV-Gerät mit internem DVB-T-Tuner nachdenken. Dann kannst du auch deinen Thomson über ebay entsorgen.
     
  4. schnappdidudeld

    schnappdidudeld Gold Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    Kreis Nordsachsen
    AW: DVD-HDD-Recorder incl. DVB-T-Empfänger?

    superteil:DMR-EX95V

    Deine Erfahrung mal bitte mit diesem Gerät?
     
  5. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: DVD-HDD-Recorder incl. DVB-T-Empfänger?

    zum DMR-EX 95V: Habe auch noch den DMR-E 95H.(steht jetzt in der Abseite, war mit dem sehr zufrieden.) Den Neuen kaufte ich, da ich noch viele VHS-Kasetten habe und die auf DVD kopieren will, einige schon kopiert, geht gut. Zum 2. habe in HH auch sehr gutes DVB "T" und zeichne da die TV-Filme auf. Gute Qualität, gutes Menü, kein hoher Stromverbrauch, schneller Start. Mit Panasonic machst Du nichts falsch.
    Gruß
    Siegi
     

Diese Seite empfehlen