1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD/HDD-Recorder für Kabel (dig/ana) .. welchen?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von DietmarG, 27. Mai 2006.

  1. DietmarG

    DietmarG Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    hallo zusammen,

    nachdem ich einige zeit hier im forum gestöbert habe weiss ich immer noch nicht was ich machen soll .-)

    ich möchte so gern einen dvd/hdd-recorder haben, mit dem ich sowohl analog als auch digitales tv über KABEL aufnehmen kann (habe NOCH premiere und bekomme zusätzlich noch ISH-family und arena oder wie es heisst).

    hier die bestehende hardware:
    dbox 2 (premiere)
    humax fox (ish)
    sony dvd und av-receiver
    samsung hd-ready 42 zoll plasma.

    gibt es einen guten dvd/hdd-recorder, mit dem ich alles aufnehmen kann (auch die verschlüsselten digitalen?).

    sorry wenn ich einen beitrag übersehen habe, wo das alles schon erklärt ist, aber so langsam glaube ich , ich verstehe die technik nicht mehr .)

    danke für eure hilfe.
    dietmar
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVD/HDD-Recorder für Kabel (dig/ana) .. welchen?

    Es gibt keine DVD Recoder mit den man digitales TV aufnehmen kann. Nur über einen Receiver (und damit über den analogen Umweg) geht das.

    Gruß Gorcon
     
  3. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: DVD/HDD-Recorder für Kabel (dig/ana) .. welchen?

    Aktuelle DVD/HDD-Recorder haben NUR ein analoges Empfangsteil (also kannst du damit schon mal den ganzen analogen Bereich abdecken).
    Deine DVB-Boxen musst du dann zusätzlich an den Recorder anschliessen (über AV etc..). Dabei kann dann vom Recorder (wie schon beschrieben, nach einer analogen Wandlung) jeweils NUR das auf den DVB-Boxen eingestellte Programm aufgezeichnet werden.

    Falls du dich mit so einer Lösung zufrieden geben kannst, sieh dir einfach mal die derzeitigen Recorder-Modelle von Panasonic an.
     
  4. DietmarG

    DietmarG Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    AW: DVD/HDD-Recorder für Kabel (dig/ana) .. welchen?

    Deine DVB-Boxen musst du dann zusätzlich an den Recorder anschliessen (über AV etc..). Dabei kann dann vom Recorder (wie schon beschrieben, nach einer analogen Wandlung) jeweils NUR das auf den DVB-Boxen eingestellte Programm aufgezeichnet werden.

    Falls du dich mit so einer Lösung zufrieden geben kannst, sieh dir einfach mal die derzeitigen Recorder-Modelle von Panasonic an.[/quote]


    vielen dank für die bisherigen antworten .
    das ist genau das was ich befürchtet habe ! also muss ich an der dvb box schon vorher den kanal einstellen.
    wobei ich nun ein pioneer-modell gefunden habe, das über einen infrarotsender diese box auch "fernbedienen" kann. wie das genau geht, keine ahnung, aber so verstehe ich es..

    und zufriedengeben muss ich mich ja wohl, oder? ein umstieg auf sat kommt nicht infrage, also...bescheiden..*.-)

    vielen dank nochmal für die bisherigen antworten.
    favoriten sind bis jetzt panasonic DMR-EX75 und Pioneer DVR-540H. Das ist mein ergebnis der bisherigen recherche....

    danke und gruss
    dietmar
     
  5. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: DVD/HDD-Recorder für Kabel (dig/ana) .. welchen?

    Bei deinen bislang ausgewählten Favoriten machst du erstmal nix falsch.

    Bei der Pioneer-Variante mit dem Infrarotsender solltest du natürlich irgendwie ausprobieren, ob das auch mit DEINEN DVB-Boxen klappt.

    Der Panasonic hat eine ähnliche Funktion, nur eben die umgekehrte Richtung. Er lässt sich über eine externe DVB-Box steuern. Über eine Scart/AV-Buchse kommt dann von der Box ein Schaltsignal und der Recorder nimmt auf. Klappt aber NUR mit EINER angeschlossenen Box, und nicht mit zweien gleichzeitig.
     

Diese Seite empfehlen