1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD erstellen mit Poineer DVD 433H-S

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Picassofrau, 31. Mai 2006.

  1. Picassofrau

    Picassofrau Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo !

    Also ich habe das Gerät DVD 433H-S und möchte einen
    vom Camcorder aufgenommenen Film auf DVD-RW sichern so das ich ihn am PC weiterverarbeiten kann!
    Irgendwie klappt das nicht so gut!
    Erst konnte der PC sie nicht lesen, das ging dann.
    Ich hatte die Finalisierung vergessen.
    Aber mit der Qualität war ich nicht so zufrieden!
    Hat jemand da Erfahrung, was ich beachten oder einstellen muß?

    Vielen Dank
    Gruß Picassofrau
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: DVD erstellen mit Poineer DVD 433H-S

    Was ist das denn für ein Camcorder?

    Ich denke nämlich, dass es sinnvoller wäre, den aufgenommenen Film direkt vom Camcorder (z.B. über Firewire) auf den PC zu überspielen -- das wäre dann verlustfrei.
     
  3. Picassofrau

    Picassofrau Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    AW: DVD erstellen mit Poineer DVD 433H-S

    Das geht leider nicht da es ein sehr alter
    analoger Camcorder ist.
    Der geht nicht an PC anzuschließen!
    Deshalb will ich es ja so machen!

    LG Picassofrau
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: DVD erstellen mit Poineer DVD 433H-S

    Okay, wenn das sogar noch ein analoger Camcorder ist, dann ist der von Dir vorgeschlagene Weg sinnvoll.

    Aber: Analoge Aufnahmen zu digitalisieren, ist immer eine heikle Angelegenheit, da die analogen Bildstörungen sich mit der digitalen Kompression beißen bzw. erheblich verschlechtern.

    Du kannst da eigentlich nichts anderes machen, als die Filme mit der höchsten Qualitätsstufe des DVD-Recorders aufzunehmen.

    Will man das bestmögliche Ergebnis haben, kommt man nicht um eine Videoschnittkarte für den PC herum, mit der man das analoge Video mit möglichst niedriger Kompression (Motion JPEG) überspielt, bearbeitet und erst zum Schluss dann zum Brennen auf DVD komprimiert.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen