1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Brenner

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Taxe23, 30. September 2009.

  1. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    Anzeige
    Hat schon jemand mal bei der Ente den Brenner gewechselt? Wenn ja, welchen Brenner neu eingebaut?
     
  2. Moppi

    Moppi Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise MAX DVB S2 Astra
    Analog-u. Prämiumpaket FB 2 ,Bogart 2.6,1TB;1024 MB
    Blueray-Brenner ,Galileo 1 TB,ext.Firewire-Festplatte 300GB u.1 TB
    HD-Bearbeitungssystem,
    RV 3.7d
    RV Tastatur RV 2.1, Loewe Individual 40
    AW: DVD-Brenner

    Hallo,
    ich habe den Bluray-Brenner von MS durch meinen Händler einbauen lassen.
    Gruß Moppi
     
  3. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: DVD-Brenner

    Danke für die Antwort. Mich interessiert aber mehr, ob schon mal jemand vom "freien" Markt einen Brenner (kein Bluray-Brenner) gekauft und eingebaut hat, und welchen?
     
  4. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: DVD-Brenner

    Pioneer! jedoch wirst Du für die aktuellen Modelle von MacroSystem einen Adapter benötigen, die MS Frontblende passt nicht auf die neuen Brenner.

    Gruß Olaf
     
  5. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVD-Brenner

    Da das Enterprise nur einen IDE Anschluss hat und noch kein S-ATA verwendet werden kann, passen im Moment die Modelle Pioneer DVR-110D, 111D, 112D und 115D.

    Aktuell wären wohl 116 und 117. Die haben aber tatsächlich eine andere Frontblende. Kann man zwar auch einbauen, ist aber mit 10 Minuten Bastelarbeit verbunden (Cutermesser um zwei Nasen zu entfernen, Feile um zwei neue Kerben zu machen, Heißklebepistole um die Ecken zu fixieren).
     
  6. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: DVD-Brenner

    Bei mir ist der Pioneer DVR-112DBK verbaut. Leider geht aber die DVD-Lade nur noch 2-3 cm auf. Deshalb brauche ich einen neuen.
    Genau wegen der Blende hatte ich die Frage gestellt. Wenn ich nun über MS bzw. meinem Händler bestelle, dann müßte alles passen, ohne das ich rumbasteln muß, oder?
     
  7. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVD-Brenner

    Wenn das Teil über den Händler zu MS geht, dann kommt bestimmt ein passender Brenner rein. Beim 112D ist die Blende auch nur gesteckt, sodass man (oder MS) die von dem defekten auf einen neuen Brenner einfach wechseln kann.
     

Diese Seite empfehlen