1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVC600 stürzt ab bei Videos aus Netzwerk

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von klocke99, 30. November 2009.

  1. klocke99

    klocke99 Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe eine DVC600 über Netzwerk mit NAS verbunden. Über Funktion Netzwerk möchte ich Videos (MPEG 4 etc) aus dem Netzwerk abspielen. Sobald die Anzahl der Dateien im NAS-Verzeichnis zu gross sind, die von der DVC600 gescannt werden, stürzt die DVC ab und bootet mit Startmelodie. Wenig Dateien erkennt die DVC600 und zeigt sie im Fenster mit Zugriff auf Unterverzeichnisse an. H I L F E !!!!
     
  2. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: DVC600 stürzt ab bei Videos aus Netzwerk

    was heisst Anzahl der Dateien zu groß und wenige gehen???
    Ansonsten die Dateien sortiert in Ordner ablegen und die Filterfunktion nutzen.
    Das dürfte doch eh übersichtlicher sein als eine riesen Liste.

    Gruß Olaf
     
  3. kirabasti

    kirabasti Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVC600 stürzt ab bei Videos aus Netzwerk

    Hallo, ähnlichen Effekt habe ich bei meinem DVC 2000 auch.Habe von Interner Festplatte Filme auf externe USB Festplatte ausgelagert.
    Nach Update von vers.3.2 auf 3.4 liest er die Daten von externer Platte anfangs noch, dann bricht er ab und startet den DVC 2000 neu.Bin wieder auf Version 3.2 zurück, siehe da alles wieder OK.Hat jemand eine Erklärung? Oder muß MS in der Software 3.4 nacharbeiten?:confused:
    Falls das Update auch klocke99 sein Problem war, dann schreibe bitte.Danke
     

Diese Seite empfehlen