1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVC1500: kein Ton

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von oldi_digi, 18. September 2010.

  1. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    Anzeige
    Hallo Ihr,

    ich habe gerade meine heute gelieferte DVC1500 in Betrieb zu nehmen versucht. Die Verbindung zum TV geht über's mitgelieferte HDMI-Kabel. Es wird zwar ein TV-Bild angezeigt, jedoch kommt kein Ton. Außer der beim Erststart angeforderten Basiseinstellung (Sprache, Bildformat) habe ich keine weiteren Einstellungen vorgenommen. In den Systemeinstellungen wird für "HDMI Ton": angeboten S/PDIF und HDMI. S/PDIF bietet mein TV nicht. Bisher hatte ich die Enterprise über DVI und Audio OUT angeschlossen. Da die DVC1500 über Audio OUT nicht verfügt, bin ich auf die Tonübertragung via HDMI angewiesen. Gibt es eine Lösung für das Problem ?

    oldi_digi
     
  2. klrapp

    klrapp Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC1500: kein Ton

    Bei meinem Plasma kann man den HDMI Eingängen noch den Ton zuweisen.
    Analog, nutze ich weil DVI, oder HDMI.
    Evtl. mal die TV Einstellungen überprüfen.
    mfg
    KD
     
  3. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: DVC1500: kein Ton

    Stell einfach den Ton im HDMI Menü vom Enterprise um.
    HDMI kann verschiedene Tonarten übertragen, nur nicht jeder Fernseher kann damit etwas anfangen.

    Gruß Olaf
     
  4. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: DVC1500: kein Ton

    Was ist das "HDMI Menü vom Enterprise" ?

    Ich finde beim DVC1500 Folgendes vor:
    Einstellungen -> 3 (Bild, Ton) -> 6 (HDMI Ton) -> HDMI Optionen : Auswahl von HDMI, HDMI(PCM), S/P-DIF

    Möglicherweise macht die HDMI Schnittstelle des Fernsehers Probleme. Ich versuche herauszufinden, ob es ein HDMI-Adapterkabel gibt, mit welchem ich den Ton "abzweigen" und in die "Audio IN" Buchsen des TV eingeben kann.

    oldi_digi
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2010
  5. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: DVC1500: kein Ton

    schalt mal auf S/P-DIF um. Damit sollte lediglich die übertragungsart an den Fernseher gewählt werden.

    Gruß Olaf
     
  6. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: DVC1500: kein Ton

    Funktioniert ebenfalls nicht. S/P-DIF würde auch keinen Sinn machen, wenn es keine optische Verbindung zwischen den Geräten gibt.

    So wie sich die Situation für mich darstellt, muss ich entweder einen neuen Fernseher kaufen oder wieder auf die Enterprise zurückgehen. Inzwischen habe ich gelernt, dass man den Ton aus der HDMI Schnittstelle nicht abzweigen kann.

    oldi_digi
     
  7. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC1500: kein Ton

    Das Einstellungsmenü ist schon OK an der Stelle. HDMI oder HDMI(PCM) probieren UND am TV den Ton wieder von Analog auf HDMI oder digital zurück stellen. Wenn die Buchse vorher DVI+Analogen Ton bekommen hat, muss die TV Einstellung auf alle Fälle geändert werden. Ob das TV danach mit HDMI oder HDMI(PCI) Ton glücklicher ist, muss man probieren. Gegebenenfalls muss man das TV Gerät auch "neu starten" (aus/einschalten) nachdem man die Einstellung geändert hat.
     
  8. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: DVC1500: kein Ton - Problem gelöst

    Hallo Ihr,

    es lag - glücklicherweise - nicht an der DVC. Die Lösung ergab sich zufällig. Beim Verstellen aller möglichen Optionen am TV-Gerät habe ich auch Veränderungen am Plug & Play Modus vorgenommen. Dann war der Ton da. Leider habe ich meine Versuche nicht dokumentiert und hoffe nun, dass ich's wieder richten kann, falls das Problem erneut auftritt.
    Danke für Eure Hilfestellung.

    oldi_digi
     

Diese Seite empfehlen