1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVC 3000 Musikarchiv

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Ulla44, 20. Februar 2011.

  1. Ulla44

    Ulla44 Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    DVC 3000,
    Technisat 32, Casablanca Prestige Plus, Panasonic NV GS 400 Camcorder, Sony HX5V ciber shot Kamera
    Anzeige
    Hallo,
    befasse mich gerade damit und finde die Möglichkeiten unübersichtlich.

    Habe einige Alben eingespielt die auch so angezeigt werden und sich dann zu den einzelnen Titeln öffnen lassen.
    Bei vielen Alben wird das ziemlich unübersichtlich, deshalb würde ich dazu gerne einen übergeordneten Ordner mit z.B. Musikrichtung anlegen. Habe es versucht, aber lege ich Alben in einen anderen neuen Ordner, enthält er nur die einzelnen Titel.
    Oder wie geht es besser ?
    Gruß ulla
     
  2. Puschel

    Puschel Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVC 3000 Musikarchiv

    Hallo Ulla,

    dafür gibt es die Filtereinstellungen. Deine Musik wird dabei nicht nach Deinen Wünschen in seperate Ordner abgelegt, sie bleibt in den bestehenden Ordnern.
    Du musst dafür den jeweiligen Alben die entsprechende Musikrichtung unter "Genre" zuordnen. Die sind frei definierbar. Anschliessend ist über die Filtereinstellung jedes Genre, oder auch jeder Interpret etc. auswählbar.

    Wenn Du Audio-CDs eingelesen hast, wird die interne Musikdatenbank schon ein Genre zugeordnet haben. Die kann aber sehr willkürlich sein, so dass man per Hand korrigieren sollte:

    Im Musikarchiv die Alben anzeigen lassen
    Ein Album auswählen
    Auf der Fernbedienung a-A-0 drücken
    Die 3 drücken für Genrewechsel
    Die eigene Musikrichtung eingeben. Durch drücken der "List" Taste können vorherige Eingaben erneut abgerufen werden.
    OK drücken und mit dem Kleeblatt bestätigen.
    Das ganze Album wurde den Angaben entsprechend umgeschrieben

    Das klingt ein wenig umständlich, geht aber sehr schnell von der Hand.

    Filtern:
    Im Musikarchiv 3 drücken
    Auswählen, was gefiltert werden soll, mit 0 betätigen
    Sehr praktisch.


    Eine ganz andere Methode wäre es, Playlisten anzulegen.
    Die wären aber relativ starr, Neuzugänge müssten immer wieder hinzugefügt werden. Da ist das Filtern schon einfacher.

    Versuch es mit den Filtereinstellungen, probier ein wenig rum. Die Idee mit eigenen Überordnern kann ich nachvollziehen und habe sie selber auf meinem Rechner umgesetzt, sie ist aber auf den DVC nicht sehr sinnig.

    Gruß
    Puschel
     
  3. Ulla44

    Ulla44 Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    DVC 3000,
    Technisat 32, Casablanca Prestige Plus, Panasonic NV GS 400 Camcorder, Sony HX5V ciber shot Kamera
    AW: DVC 3000 Musikarchiv

    Danke Puschel. So ähnlich habe ich auch schon vermutet, dass ich es sortieren könnte.Mit Ordnern finde ich es zwar besser, aber es wohl hier anders gedacht.
    Gruß Ulla
     
  4. Ohm66

    Ohm66 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem DVC2000 mit BluRay, RelaxVision V4.0d ohne Aktivierung, Expertenpaket, Analogpaket, Galileo-SW, WarpStreamer

    Dream 7020 PVR
    ----
    Phlips 82cm TFT
    AW: DVC 3000 Musikarchiv

    Ich verwende Ordner!
    Meine Musiksammlung lag (liegt) am PC nach Ordnern sortiert vor im Stil
    Interpret-Album. Dabei liegen in diesem Ordner die Lieder (tracks) des Albums.

    Beim Import in die Macrosystem musst Du vorher unbedint die Art der Übernahme/ Neulage auf Macrosystem festlegen. Ist irgendwo bei OPT und heisst sinngemäss "Ordner Anlage".

    Dann kannst Du sowohl nach den Tags (also Genre, Interpret etc, siehe Antwort vorher) als auch nach Ordnern sortieren.

    Geht genauso auch bei Fotos, aber ebenso wie bei Musik leider immer einem Ordner, keine Unterstrukturen (oder gehen jetzt mit der 4.2 auch Ordner in Ordnern?).

    Gruss Ohm66
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2011
  5. scooter.007

    scooter.007 Senior Member

    Registriert seit:
    23. November 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC 3000 Musikarchiv

    Ich bin der Meinung das es mit Ordnern geht!
    Ich hatte mir die Ordner erstellt und dann die Alben in meinen Wunsch-Ordner
    verschoben.
     
  6. Puschel

    Puschel Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVC 3000 Musikarchiv

    Dann lag ich wohl ein wenig daneben.
    Schön, dass beides vernünftig nutzbar ist.

    Gruß
    Puschel
     
  7. exautopart

    exautopart Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DVC 3000 Musikarchiv

    Hallo Scooter.007,

    wie das Erstellen von Ordnern und Unterordnern in Archiven genau geht, würde mich
    brennend interessieren. Ich habe das auf meiner DVC3000 noch nicht einrichten können.
     
  8. he2lmuth

    he2lmuth Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC 3000 Musikarchiv

    Hallo,

    bei DVC 3000 kann ich diese Zeile auch sinngemäß nicht finden.

    Grüße
    Hellmuth
     
  9. Ohm66

    Ohm66 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem DVC2000 mit BluRay, RelaxVision V4.0d ohne Aktivierung, Expertenpaket, Analogpaket, Galileo-SW, WarpStreamer

    Dream 7020 PVR
    ----
    Phlips 82cm TFT
    AW: DVC 3000 Musikarchiv

    Hallo he2lmuth,
    Du hast recht, ich habe mich bezüglich Einstellungen beim Import von Musik geirrt.
    Nur bei Fotos besteht diese Option ("ganzen Pfadnamen als Order nehmen").
    Bei Musik wird offenbar generell der Ordner beim Import übernommen

    Gruss Ohm66
     
  10. exautopart

    exautopart Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DVC 3000 Musikarchiv

    Ja, aber beim Fotoimport werden die Namen der Haupt- und Unterordner
    zusammen jeweils in einen Ordner gepackt. Die Frage ist, kann man wie
    Scooter.007 meint, im DVC Archiv eine Ordnerstruktur mit Haupt- und
    Unterordnern anlegen. Das wäre sehr hilfreich, um bei großen
    Film-, Foto- und Musikarchiven themenbezogene Hauptordner einzurichten.
     

Diese Seite empfehlen