1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Pixelfreund, 9. August 2009.

  1. Pixelfreund

    Pixelfreund Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Macrovision DVC 2000 DVB-C
    Samsung UE40JU6550U
    Kabel BW
    Playstation4 Pro
    XBox One
    Anzeige
    Nach dem 1. Sendersuchlauf konnte ich das ZDF und 3SAT nicht empfangen. Ich habe mich an einen Beitrag hier im Forum erinnert und das Kabel am Eingang 2 des Tuners angeschlossen und einen neuen Sendersuchlauf durchgeführt. Daraufhin waren sämtliche frei empfänglichen Programme einwandfrei da. Nun ist aber jeden Tag nach Stand By der Sender RBB verschwunden. Das heißt, der Sender wird angezeigt, ich habe aber kein Bild. Nach einem neuen Sendersuchlauf ist der Empfang einwandfrei! Was kann ich tun? Kabel BW, RBB S27 351,25MHZ
     
  2. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

    Das Kabel muss an BEIDE Eingänge angeschlossen werden!
    Und nach jedem Wechsel der Beschaltung ist eine Empfangsanalyse zu machen.
     
  3. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

    Willkommen im Club!!!
    Ich hatte dieses Theater am Anfang auch und mußte x-mal neu installieren bzw.neue Sendersuchläufe machen.
    Ausgetauscht habe ich auf Anraten eines Forum Mitgliedes auf alle Fälle das mitgelieferte kurze Antennenkabel als potentielle Störquelle und versucht auch die anderen Kabel wie DVI, USB etc möglichst sauber von den Antennenanschlüssen entfernt zu halten. Irgendwie muß das DVC auf die geringsten Störeinflüsse sehr allergisch reagieren.
    Wichtig ist auch, dass du bei Neuinstallation den Prozess -der unter Umständen recht lange dauern kann-auf keinen Fall unterbrichst.Sonst bekommst du Probleme bei gleichzeitigem TV Sehen und-aufnehmen, da die beiden Tuner nicht ordentlich beschallt sind.
    Nachdem ich das alles gemacht habe, läuft das System jetzt seit Wochen stabil, wobei es immer mal wieder vorkommt, dass plötzlich gar nichts mehr geht. Dann hilft nur abschalten, eine Weile warten und neu starten.
    Probleme habe ich heute eigentlich nur noch bei 2 HD Sendern, wobei ich nicht weiss warum.
    De Luxe HD stellt das DVC bei mir in einer Ratio von 1,17: 1 dar( ein kleiner rechteckiger Kasten auf dem Bildschirm)
    HD 1 wir zwar mit EPG empfangen, aber ohne Bild und Ton.
    Wie gesagt, ich habe keine Ahnung warum das so ist, aber da du auch bei Kabel BW bist, kannst du das bei diesen beiden Sendern evtl. mal überprüfen.
     
  4. Pixelfreund

    Pixelfreund Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Macrovision DVC 2000 DVB-C
    Samsung UE40JU6550U
    Kabel BW
    Playstation4 Pro
    XBox One
    AW: DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

    @ Henning 0 : ich habe beide Tuner mit der mitgelieferten Kabelbrücke verbunden. Jetzt teste ich mal mit einem vorhandenen kurzen Anschlußkabel. Ich suche da noch eine hochwertige Verbindungsbrücke. Hat jemand einen Tip?

    @Henri Mannem : Die Installation ging problemlos und relativ schnell vonstatten. Hast Du bei den Suchlauf - Kriterien etwas verstellt?
    Luxe TV HD empfange ich in voller Bildschirmhöhe, aber gestaucht und mit schwarzen Balken links und rechts.
    HD1 - anfangs kein Bild, kein Ton, nach einigen Minuten ist plötzlich ein brillantes Bild da und der Ton läuft. TOP !!!!!!! Nach Umschalten aber gleiches Spiel !
    HD Campus TV - Bild und Ton kommen nur ruckweise
    Deluxe Lounge HD ebenso
    Das Erste HD: einwandfrei
    Anixe HD: einwandfrei, allerdings alter Film (Planet der Affen)

    Jetzt warte ich bei RBB auch mal etwas länger. Vielleicht klappt es da auch wie bei HD1. Auf jeden Fall werde ich die Antennensteckdose (ca. 30 Jahre alt) und Kabel mit Tunerbrücke gegen hochwertige Teile austauschen.
     
  5. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

    Luxe TV HD sendet nicht in einer HDTV Norm, oder? Über Info+Taste und anschliessend DVD-Menü kann man 1280x1080 abfragen. Denke dass dürfte es nicht geben? Entweder 1920x1080 oder 1280x1080. Aber mixen gilt nicht. :)
     
  6. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

    1280*720 meinst du sicher.

    Bei PAL gibt es aber auch viele verschiedene Horizontalauflösung, immer mit 576 Zeilen: 352, 360, 480, 536, 704, 720
    Das sind alles Sparmaßnahmen, die das Bild mit abnehmender Auflösung unschärfer machen.
    Wird bei HD sicher genau so gemacht und sollte eigentlich kein Problem bei der Darstellung sein.
     
  7. Motorbiene

    Motorbiene Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

    O.k.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2009
  8. Motorbiene

    Motorbiene Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

    Alles, was gleich oder größer als 1280x720 Pixel ist, entspricht der Normung HD. ( 1280 horizontale Pixel x 720 Zeilen ).
    Da die wichtigsten Sender in ganz Europa mit 720p senden wollen, hatte ich kürzlich meinen sehr versierten FS-Technikermeister gefragt, ob dann nicht Geräte mit 720 Zeilen im Vorteil wären. Er hat nur gelacht und geantwortet, diese "native" Auflösung ( Technik des FS-Gerätes ) gäbe es garnicht. Alle FS-Geräte ( Displays ) hätten eine andere Zeilenzahl und die
    Elektronik des Flachbild-FS würde die gesendete Zeilenzahl auf die geräte-
    konstruktive umrechnen. Ich würde mich freuen, wenn im Forum ein Fachmann antwortet, der es definitiv besser weiß. Biene
     
  9. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

    Die ÖRs als die "wichtigsten Sender in ganz Europa" zu bezeichnen finde ich schon lustig. Bloß weil die mit einer vor etlichen Jahren mal von der EBU (?) empfohlen (Spar-)Auflösung senden, ist das noch lange nicht toll.
    Die Masse der derzeitigen HD Sender senden in 1920*1080 und das ist genau die Auflösung, die auch fast alle neueren TVs nativ haben.
     
  10. Motorbiene

    Motorbiene Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC 2000/DVB-C Sender verschwindet

    Manche glauben auch immer noch, die Erde sei eine Scheibe. SVT(Schweden),VRT(Belgien),DR(Dänemark),NRK(Norwegen),TVP(Polen) u.a. waren mit den wichtigsten Sendern gemeint ( EBU - Empfehlung 720p ).
    Gefreut hätte ich mich über eine Antwort, die sich auf die Konstruktion käuflicher FS-Geräte bezieht. ( Vorletzter Beitrag ). 1080 bedeutet z.Zt. noch 1080i . Ob das von den Mehrheiten "besser" empfunden wird, muß noch bewiesen werden. Nebenbei: Die tatsächliche konstruktive Anzahl der horizontalen Zeilen kann man ja leider nicht mit dem Finger abzählen. Biene
    Nachtrag: Bei den Ö.R. wird auch nicht gespart ( zweideutig ). 720p vs. 1080i benötigt genau die gleiche Bandbreite, liefert nur bessere Bilder. ( 25 ganze Bilder/sek vs. 50 halbe Bilder/sek ).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2009

Diese Seite empfehlen