1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBviewer-TE Audio/Video deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von The Chosen, 15. April 2014.

  1. The Chosen

    The Chosen Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Terratec-Gemeinde


    Erst mal die wichtigen Informationen:
    Terratec-S7 + Alphacrypt-Light
    DVBviewer-TE 8.3.4


    Wie im Titel schon steht suche ich nach folgender Option, da ich von DVBviewer-Pro auf die Terratec-Edition umgestiegen bin.


    Warum?
    Folgendes Szenario:
    Mit meinem DVBViewer-Pro programmierte ich immer einige Sendungen Tage im voraus. Dann wurde im DVBviewer-Pro die Option "Audio/Video deaktivieren" verwendet, der DVBviewer minimiert. Also Ferseh bleibt stumm und ich kann in ruhe mit PowerDVD bereits aufgenommene Sendungen ansehen.


    Im DVBviewer-TE hab ich zwar eine Option "Stop/Live" gefunden, aber sobald eine Aufnahme beginnt ist auch der Ton und das Bild wieder da :(.


    Gibt es nur die eine Funktion oder übersehe ich da eine andere?


    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen und die Informationen meinerseits reichen.


    Gruß
    Ralf
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: DVBviewer-TE Audio/Video deaktivieren?

    Vorab: Das Kürzel TE in Verbindung mit dem DVBViewer ist bereits für die Technisat Edition vergeben. Ich nehme aber an, dass es um die TERRATEC Edition geht, welche sich von der TE unterscheidet.

    Mir ist eine entsprechende Einstellmöglichkeit in der DVBViewer TERRATEC Edition bislang nicht aufgefallen. Ich weiß ehrlich gesagt aber auch nicht, warum man diese verwenden sollte. DVBViewer Pro, Windows Media Center, TERRATEC Home Cinema - alles ist besser als diese verkrüppelte Behelfssoftware.
     
  3. The Chosen

    The Chosen Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVBviewer-TE Audio/Video deaktivieren?

    @blue_Screen
    Ja es geht um die Terratec-Edition.
    Warum ich die verwende? Nunja ich musste Windows neu installieren. Seit August.2009 war es leider mal wieder fällig. Und weil es eben schon so lange her ist fallen mir meine zugangsdaten für den DVBviewer-Pro Download nicht mehr ein.
    Mit THC hatte ich früher immer wieder Probleme, daher hab ich mir auch den DVBviewer-Pro zugelegt.
    Was die Terratec-Edition angeht kann ich bis jetzt nichts negatives berichten, alles funktioniert so wie es soll im Moment bis auf die Option im Titel.
    Warum brauche ich die Funktion? Weil ich eben während einer Aufnahme auch vielleicht per PowerDVD einen Film sehen will? Ton lässt sich leider nicht deaktivieren wenn in 5.1 ausgestrahlt wird. Ging übrigens im DVBviewer-Pro auch nicht, da gab es aber eben die besagte Funktion die ich sehr geschätzt habe.


    Mal sehn ob ich den Support mal anschreibe wegen meinen Zugangsdaten.
    Vielleicht äußert sich ja noch jemand vom Terratec-Support zu meiner frage oder jemand der mehr weis.
     
  4. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: DVBviewer-TE Audio/Video deaktivieren?

    Ich bin von TERRATEC Home Cinema auf das Windows Media Center umgestiegen. Ich bin damit ziemlich zufrieden. Die Aufnahmen werden hier nur durch einen roten Punkt in der Taskleiste signalisiert - man kann aber jederzeit auch in die Aufnahme einsteigen.

    Eine Nachricht vom TERRATEC Kundenservice ist hier nicht zu erwarten. Die haben ihr eigenes Supportforum auch nicht betreut und es letztlich geschlossen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2014

Diese Seite empfehlen