1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dvbt2 receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von kabelanschluss, 8. März 2017.

  1. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    Anzeige
    Was sind das alles für mogeldinger. Hab aktuell einen von xoro und einen opticum hier. Der xoro verweigert die aufnahme von privaten HD programmen,der opticum nimmt in der aufnahme sogar pro7hd und rtl hd parallel auf.
    Woran liegt das? Auf jedenfall ist xoro der letzte mist. Würde ich nicht nochmal kaufen.
    Opticum ist ganz anders auch in der menue führung. Opticum ist etwas kompliziert wenn man sich nicht so auskennt ,bietet aber viel mehr Möglichkeiten und besseren empfang
     
  2. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    Von Opticum und Xoro gibt es viele Receiver, soll ich raten welche du jetzt meinst ?
    Der xoro HRT 8720 aus deiner Signatur kann die Privaten aufnehmen.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  3. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    Ich hatte mittlerweile alle von xoro durch. Letzter war der 8772 twin. Völlig nutzlos. Der opticum schlägt diese in allem. Ich hab viel mehr servive auswahl und ich kann 2 HD sender gleichzeitig aufnehmen. Egal ob ard hd und sat1hd zur selben zeit. Ich kann eine 1tb festplatte ausführen. Beim xoro kommt die Meldung.. sie sind nicht berechtigt die aufnahme von sat1 hd aufzunehmen.
     
  4. ernstdo

    ernstdo Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Darf man denn auch noch erfahren welche genaue Bezeichnung der Opticum Receiver mit Freenet TV hat?
     
  5. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    Es könnte sein der Opticum AX 360 PVR Freenet TV Irdeto DVB-T2 HD H.265/HEVC Receiver schwarz.
    Manche User sind extrem sparsam mit Informationen.
    In der Rezension vom 6. März bei Amazon steht:
    Vorteil haft das man zb rtl hd aufnehmen kann wärend man zb pro7hd lineal schaut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2017
  6. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    3.844
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    Technisat Digit Isio STC+
    Samsung UE50JU6850
    SkyPro
    Wer 50 Zigaretten am Tag raucht, von den anderen Zeug nicht zu reden, da kann schon mal der Blick zum Gerät vernebelt sein. ;):D
     
  7. ernstdo

    ernstdo Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ich frage mich halt nur wie man mit diesem Gerät ab dem 29.03.17 weiterhin von zwei verschiedenen Frequenzen bzw. Kanäle aufnehmen kann wenn dieses nur einen Einzeltuner hat ......

    Und auch einen anderen Qpitcum für Freenet TV habe ich nicht gefunden.
    Es werden zwar noch zwei weitere angekündigt aber dazu gibt es noch keine technischen Daten.

    Der XORO ist zwar nicht ganz ausgereift und hat noch ein paar Macken aber zumindest kann man jetzt und auch später von zwei verschiedenen Frequenzen bzw. Kanälen gleichzeitig aufnehmen und einen weiteren Sender der auch auf einer der beiden Frequenzen bzw. Kanälen liegt gleichzeitig anschauen.

    Und auch das Aufzeichnen der Privatsender funktioniert nach einem kurzen Anruf bei Freenet und der Angabe der Freenet ID.

    Und auch 1TB Festplatten können genutzt werden ......
     
    Discone gefällt das.
  8. tempel54

    tempel54 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    ..dazu kommen noch Halluzinationen mit der Aufnahme der Privaten. :) Können zusätzlich Pillen sein..
    ..hast du die auf eine Party eingeladen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2017
    Rohrer gefällt das.
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.381
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    Welchen DVB-T2 Receiver > Xoro HRT 8772 Twin im Test - Satvision
    > vollständigen Testbericht downloaden: 1,00 € (oder das Satvision-Magazin kaufen).
    Alternativ z.B. eine Dream 900 mit dem "freenet CI+ Schrott-Modul"
    > Technisat Digipal Isio HD, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2017

Diese Seite empfehlen