1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT und UKW am Wohnmobil

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Randylok, 18. Juni 2016.

Schlagworte:
  1. Randylok

    Randylok Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Ich möchte gerne an meinem Wohnmobil dem Empfang von DVBT und FM über eine einzige Dachantenne realisieren, da der Empfang der Kotflügelantenne für das Radio aufgrund der Womo-Blechummantelung recht bescheiden ist.

    Ich bin in diesem Bereich absoluter Neuling...

    Als Antenne habe ich hier das Model Maximum MDA-110 LTE ins Auge gefasst, da diese laut Herstellerangaben beide Signale ausgibt.

    Kann ich das mit dieser Antenne realisieren und wie muss ich das anschliessen?
    Die Antenne hat ja nur einen Ausgang und ich bräuchte ja 2 Ausgänge..... 1xDVBT und 1x FM für das Autoradio.


    Besten Dank schon einmal für die kommenden Hilfestellungen
     
  2. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    Dafür nimmt man am besten eine Frequenzweiche (UHF/UKW), die man z.B. in entsprechenden Anschlussdosen für TV/Radio findet bzw. als externe Weiche kaufen kann. Notfalls kann man auch einen einfache 2-fach Signalverteiler verwenden.
     
  3. anton551

    anton551 Platin Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    Eine Teleskopantenne wäre auch eine Möglichkeit. Für TV schiebt man sie zusammen, und für Radio zieht man sie auseinander.
     
  4. Randylok

    Randylok Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    OK und damit für die Tipps

    Damit ist mir weiter geholfen :)
     

Diese Seite empfehlen