1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT und Ton Norm?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von nixwiss, 29. Januar 2007.

  1. nixwiss

    nixwiss Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    leider habe ich zu Anfang auch gleich ein paar Fragen.
    Werden bei DVBT außer Stereo auch andere Ton Normen so wie 5.1 oder Dolby Digital ausgestahlt?
    Kann ich also 5.1 auch empfangen, wenn z.B. Pro 7 einen Film in 5.1 sendet?
    Welcher DVBT Receiver ist in ggf. in der Lage 5.1 und oder Dolby Digital zu empfangen? Kann man evtl. eine alte Kabelbox auf DVBT umprogrammieren?
    Leider brachte die Suchhilfe keine Antworten oder ich war zu blöd.
     
  2. Phototipps.com

    Phototipps.com Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    23
    AW: DVBT und Ton Norm?

    Also in Österreich sendet der ORF sowohl ein simples Stereo-Signal als auch einen AC3-Ton (Dolby-Digital?) gleichzeitig. Ob beispielsweise Pro 7 ähnliches macht, kann ich als "Nicht Pro 7 via DVB-T Empfangender" nicht sagen...

    Meine Hauppauge-TV-Karte ist sehr wohl in der Lage, dieses auf die Festplatte zu speichern - allerdings nur mit einem Programm, welches nicht von Hauppauge geliefert wird. Diesen Ton kann ich in Folge dann auf DVD brennen.
     
  3. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: DVBT und Ton Norm?

    Ja, Pro7 sendet einige Filme in DD5.1 über DVB-T genau wie ZDF, 3Sat oder Sat1. Als Receiver würde ich dir einen von technisat empfehlen, guck mal rein http://www.technisat.de
    Und nein, du kannst nicht einen Kabelreceiver zu einem DVB-T Receiver umwandeln :winken:
     

Diese Seite empfehlen