1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT Receiver + Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von gelöschter Nutzer, 11. April 2007.

  1. Anzeige
    Hallo,

    ich suche etwas ganz spezielles. In erster Linie suche ich einen DVBT Receiver mit einer Festplatte. Ich möchte mir aber auch bald Premiere anschaffen und da natürlich den Festplattenreceiver haben und zusätzlich einen DVD Player.

    Gibt es eine Möglichkeit diese 3 Dinge zu kombinieren? Z.b. ein Festplattenreceiver mit DVBT Anschluss und einem DVD Player innen, womit man eben DVDs abspielen kann, über das Fernsehen (DVBT) Sachen aufnehmen kann und natürlich via Premiere?
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: DVBT Receiver + Premiere

    Dir ist aber schon klar, dass Premiere über DVB-T (= digitales Antennenfernsehen) überhaupt nicht zu empfangen ist?
     
  3. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: DVBT Receiver + Premiere

    Er meint wahrscheinlich eine Kiste:

    - DVB-T + DVB-S(für Premiere) + Festplatte + DVD-Player

    bzw.

    - DVB-T + DVB-C(für Premiere) + Festplatte + DVD-Player

    oder?
     
  4. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Re: DVB-T Receiver + Premiere

    Liebe Community!

    Psyfire meldete sich am 10.4.2007 in diesem Forum an und stellte folgende Frage:
    Hallo Psyfire,

    willkommen an Bord!

    [​IMG]

    Den DVD-Spieler musst Du Dir extra kaufen. DVB-T und DVB-S kann man hingegen durchaus mit einem Gerät empfangen.

    [​IMG]

    www.grobi.tv

    oder noch besser gleich das entsprechende Produkt aufrufen:

    http://grobi.tv/produkte/produkt.html?id=672

    Es soll übrigens auch eine Dreambox geben, die das kann - die ist aber erheblich teurer. [​IMG]
     
  5. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.751
    AW: DVBT Receiver + Premiere

    Mit der Dreambox 7025 hast du zwei Plätze für Zuner, die du beliebig kombinieren kannst, mit DVB-T, DVB-S und DVB-C.

    Preis ab 500 €
     
  6. AW: DVBT Receiver + Premiere

    @ Saviola

    Vollkommen richtig :)

    @ octavius

    Danke für die nette Begrüßung :)

    Habe mal bei Ebay nach der Dreambox geguckt, äußerst teuer das Teil, aber sehr schicke Funktionen. Das mit dem DVD Player habe ich mir schon fast gedacht. Schade, aber lässt sich wohl nicht ändern.

    Mir persönlich ist halt folgendes wichtig:

    Ich möchte alles aufnehmen, darunter fällt:

    - Fernsehserien, Filme etc. welche ich über DVBT empfange
    - DVDs, wo ich mir nicht sicher bin
    - Premiere (Filme etc.)

    Das Problem ist halt, wenn ich mir z.B. die Dreambox hole, dass ich alles aufnehmen kann außer DVDs. Und zusätzlich mir einen DVD Festplattenreceiver anzuschaffen wäre viel zu teuer. Da komme ich ja bald auf locker 700-800 Euro.
     
  7. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.482
    AW: DVBT Receiver + Premiere

    Dann kaufe Dir einen DVD Rekorder, kosten um die 100,-
    Es reicht ja, wenn man vom Festplattenrec. direkt auf DVD aufnimmt. Warum erst von Festplatte auf Festplatte überspielen?
    Wenn Du von DVD auf DVD überspielen willst, brauchst Du eben noch einen Player, der Turm der Geräte wächst zwar aber mit weiteren 30-40,- bist Du dabei. Hast aber sicher ein Kopierschutzproblem, Alternative den DVD -aufnahmebereich zum Computer verlagern.
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: DVBT Receiver + Premiere

    Es gibt auch Receiver mit integrierten DVD-Player:

    Der Macrosystem Enterprise hat einen DVD-Player (und sogar DVD-Recorder) an Bord. Die zwei Tuner lassen sich beliebig kombinieren (DVB-S/C/T). Homepage: http://www.macrosystem-enterprise.de/

    Billiger (und auch mit DVD-Laufwerk + kombinierbare Tuner) ist die ReelBox. Zu der gibt es recht unterschiedliche Meinungen. Einige sagen die hat Bugs ohne Ende und andere finden sie OK. Homepage: http://www.reel-multimedia.de

    Beide Geräte haben hier übrigens ein eigenes Unterforum. Schau Dich da mal um.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2007
  9. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: DVBT Receiver + Premiere

    Niemand weiß was die Zukunft bringt ... ;)
     
  10. AW: DVBT Receiver + Premiere

    Hallo,

    hab grad mal bei Ebay gesucht und das hier gefunden - klick mich

    Der Receiver hat eine Festplatte von 80 GB und man kann ihn mit Premiere benutzen und über DVBT bzw. beides aufnehmen. Verstehe ich das richtig?
     

Diese Seite empfehlen