1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvbt in marburg, Dachantenne oder was anderes?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von chris_beli, 15. Dezember 2004.

  1. chris_beli

    chris_beli Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    moin ich habe mir im mediamarkt einen dvb-t reciever gekauft und auch gleich über dachantenne angeschlossen, hatte jedoch keinen erfolg.
    Es wurde nicht ein sender gefudnen.
    Jetzt frage ich mich, soll ich das gerät zurückbringen, oder gibt es noch andere möglichkeiten?
    Habe in anderen beiträgen von aktiven zimmerantennen gelesen, die besseren empfang gewährleisten sollen als die alten dachantennen?
    bei ebay habe ich module gesehen die man zwischen antennensteckdose und reciever steckt, die das signal verstärken sollen? könnt das was bringen?

    Danke für die hilfe, gruß, chris
     
  2. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    an der Quelle
    AW: dvbt in marburg, Dachantenne oder was anderes?

    Ich kenne mehrere Leute von Medialand Siebert in Marburg Nord und weiß das die in Marburg und Umgebung große Mengen an DVB-T Receivern geliefert haben, die Leute haben auf jeden Fall gute Erfahrungswerte zur Verfügbarkeit von DVB-T nach denen man sich getrost richten kann.
    Im Blödiamarkt kennen die sich wohl nicht so mit der Thematik aus.:(

    Nur mit Verstärkern bringt das wohl nicht allzu viel, deine Antenne muss unbedingt auf den Feldberg ausgerichtet sein.
     

Diese Seite empfehlen