1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT in Münster Pro7

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von JuliaB, 6. August 2007.

  1. JuliaB

    JuliaB Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo ihr Lieben!

    Ich wohne seit kurzem in Münster-Zentrum und habe in meiner WG keine Sat-Schüssel oder einen Kabelanschluss. Da ich meistens auch die Einzige bin, die Abends zuhause ist, möchte ich schon gerne ab und an ein wenig Fernsehen schauen.
    Als ich eingezogen bin hat mir mein Dad einen DVBT-Receiver gekauft und angeschlossen. Voll Toll ich bekomme auch einige Programme mehr als die öffentlicht rechtlichen. RTl, RTL2, Vox, Super RTL und so. Jedoch fehlt mir Pro Sieben, Sat1, Kabel1...

    Ich hab bei Google einfachmal mal DVBT Münster eingetragen und bin quasi hier im Forum gelandet und habe erstmal nachgesehen, was hier generell empfohlen wird.
    Daher weiß ich, dass es sich um die ProSieben Gruppe handelt, die mir fehlt. Zu finden soll die ja auf Kanal 54 oder so sein. Ich hab also einen Freund gebeten mir das mal einzustellen, aber leider habe ich da nur 18% empfang. Bei meinem Receiver ist es also noch im roten Bereich. Die Antenne kann ich glaube ich nicht ausrichten und ich hab keine Ahnung, ob mein Vermieter das machen würde. Mein Bekannter meinte, dass ich ein Signalverstärker dazwischen bauen soll. Habt ihr eine Ahnung, ob das Helfen kann?

    Laut Empfangsprognose soll ueber die Hausantenne hier noch alle empfangbar sein, zumindestens laut ueberallfernsehen.

    Vielleicht könnt ihr mir noch Tipps geben und mir sagen, ob so ein Verstärkerdingens helfen kann und welches man nehmen sollte?

    Viele liebe Gruesse und danke im voraus
    Die
    Julia
     
  2. lupolino

    lupolino Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Münster
    AW: DVBT in Münster Pro7

    Hallo Julia,
    Pro7Sat1 kommt hier auf K55. Heute morgen gibts aber erhebliche Überreichweite, was die Sender, die es normalerweise hier gibt teilweise stört. Bei mir ist Sat1 sehr solide, aber heute war da nichts zu holen. Probleme hab ich, wenn überhaupt nur bei RTL und das sehr sehr selten. Vielleicht probierst Du es morgen nochmal.
    Viel Glück
     
  3. JuliaB

    JuliaB Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    2
    AW: DVBT in Münster Pro7

    Naja ich hab ja jetzt schon gut zwei Wochen immer mal wieder probiert Pro7 und Co reinzubekommen.
    Also schließe ich mal aus, dass es sich um ein temporäres Problem handelt.
    Einer der Verkäufer bei Saturn hatte mir einen anderen DVBT Receiver empfohlen, der angeblich einen Verstärker hatte, aber das gleiche Ergebniss.
    Als ich den dann einige Tage später zurück gebracht habe, erzaehlte mir ein anderer Mitarbeiter, dass es sowieso nicht gehen wuerde, weil die Sendeleistung zurueckgedreht wurde.
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DVBT in Münster Pro7

    Nein das stimmt nicht an der Leistung wurde nichts "zurückgedreht".
    Was du versuchen kannst:
    _ Aussenantenne in Richtung Dortmund
    _ empfangsstärkeren Receiver (Palcom 4/5 T oder div. Skymaster)
     
  5. Antenne

    Antenne Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Borne NL
    Technisches Equipment:
    Topfield TF5300K, UFT 671, MF4T, HP8568B
    AW: DVBT in Münster Pro7

    Hallo Julia und Lupolino. Ich wohne in Hengelo NL und empfange auch die Privaten aus Wesel, Kanäle 29, 52 und 55. Allerdings ist die empfangspegel von RTL auf Kanal 29 um etwa 10 dB (= 10 fach !) höher als die Kanäle 52 und 55. Ich ahne dass dies durch die grosse entfernung verursacht wird. Am besten nehme mann einen richtige Antenne mit maximalen gewinn auf diese höhere Kanäle. Ich bin bereit eine alte Markelo Kanal 51/54 Antenne dafür weg zu geben. Es währe sehr schön damit resultat zu bekommen!

    Grüße aus Hengelo!
     
  6. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: DVBT in Münster Pro7

    @JuliaB
    Wenn die Antenne mehrere Wohnungen versorgt, dann wird ohnehin schon ein Verstärker vorhanden sein, und das Einfügen eines weiteren Verstärkers in der Wohnung wird normalerweise keine Verbesserung bringen, jedenfalls dann nicht, wenn die Antenneninstallation grundsätzlich in Ordnung ist. Eine andere Frage ist, ob die Antenne speziell für den Empfang von DVB-T aus Dortmund ausgerichtet ist. Dafür müsste sie
    1. vertikal polarisiert aufgebaut werden (Antennenstäbe stehen senkrecht)
    2. in Richtung Dortmund weisen.
     

Diese Seite empfehlen