1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT in Düsseldorf

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Spagalla, 12. September 2005.

  1. Spagalla

    Spagalla Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi,

    seit Sonntag Abend geht bei mir gar nicht mehr viel mit DVB-T. Vorher war alles super, auf einmal war auf Pro-Sieben Sat1 ... etc das Bild weg. Leichtsinnigerweise habe ich bei dem Receiver ( Thomson ) das Hersteller-Setup durchgeführt und jetzt empfange ich beim automatischen Suchlauf noch 4 Programme ( RTL,VOX, Super RTL, RTL II ).

    Liegen allgemeine Störungen vor, oder hat mein Receiver eine Macke ????
    Bisher war wie gesagt alles wunderbar...der Empfang über Zimmerantenne klappte einwandfrei ....

    Vielen Dank für Eure Tipps....
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: DVBT in Düsseldorf

    Der Ausfall der ProSiebenSat1-Sender am Sonntag lag daran, dass über DVB-S (Satellit) auch kein Signal bei diesen Sendern vorhanden war wegen eines Gewitters in München. Bei DVB-T wird genau dieses Signal aber als Ausgangsbasis genommen und erneut digitalisiert. Bei ProSiebenSat1 gilt also: Kein DVB-S-Signal -> Kein DVB-T-Signal.
    Inzwischen ist aber alles wieder absolut in Ordnung hier im Gebiet. Versuch doch jetzt noch mal (nach Steckerziehen!) einen kompletten Neustart des Geräts (Hersteller-Setup, eventuell vorher sogar FlashErase o.ä., falls es sowas gibt - also Komplettlöschung aller Daten im Speicher) - dann müsste eigentlich alles wieder reinkommen. Oder hast du wegen der Störungen noch die Zimmerantenne zusätzlich verstellt? Vielleicht steht die ja jetzt irgendwo im "Funkschatten".
     
  3. Spagalla

    Spagalla Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    5
    AW: DVBT in Düsseldorf

    Danke für die Infos und den Tipp !
    Steckerziehen werde ich mal probieren ;-)

    die Antenne ist nicht verstellt worden....
     
  4. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: DVBT in Düsseldorf

    (gelöscht)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2009
  5. Spagalla

    Spagalla Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    5
    AW: DVBT in Düsseldorf

    ok, Kritik verstanden ;-)
    hätte gerne auf ARD/ZDF umgeschaltet...funktionierte nur auch nicht mehr....
     
  6. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: DVBT in Düsseldorf

    Stimmt.

    Im Sonntag Pro7 Film 'Super Süss und Sexy' fehlt bei meiner HD DVB-T Aufnahmen ca. 10-15min. Schade.

    Aber merkwürdig, das es sich beim Threaderöffner nicht wieder eingerenkt hat.
     
  7. Tomislav

    Tomislav Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    616
    AW: DVBT in Düsseldorf

    Hallo
    Komisch ich hatte mit meinem Digipal 2 und meiner Airstar 2 keine Probleme am Sonntag mit dem Empfang aus Düsseldorf. Der Film Super Süß und Super Sexy lief bei mir ohne Störung durch, die Aufnahme am PC ist auch in Ordnung.
    Grüße Tomi
     
  8. Spagalla

    Spagalla Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    5
    AW: DVBT in Düsseldorf

    so....
    habe die lösung, die zugegeben relativ trivial ist : durch das reset ist die interne Antennenverstärkung (ich dachte bisher die Option müßte man nur aktivieren, wenn man eine aktive Antenne betreibt:rolleyes:) war durch das Hersteller-Setup deaktiviert....
    schaltet man die Verstärkung wieder ein, funktioniert der Empfang wieder....

    aus meiner Sicht sollte, die Option jedoch standardmäßig aktiviert sein...keine Ahnung was sich Thomson dabei gedacht hat....na ja man muss ja auch nicht alles verstehen :)

    Achim
     
  9. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: DVBT in Düsseldorf

    Standard-Aus ist irgendwo sinnvolller...wenn du nämlich ne Dachantenne dran anschließt und das Ding steht auf "Ein" dann kannst du dir damit vieles Wegbruzteln...(wie auch immer man das schreibt ;) )
    Beim Digipal2 ist die Standardeinstellung zwar auch "Ein" - beim ersten Anzeichen einer Überlastung (wenn eben keine Antenne dran hängt, die die 5 Volt auch benötigt) wird es aber abgeschaltet.

    Was hast du denn für eine Zimmerantenne dran? Wenn es keine aktive Antenne ist, dann braucht die auch keinen Strom für den Verstärker. Aber wenn es nur so läuft, dann wird es ja wohl eine aktive sein.
     
  10. Spagalla

    Spagalla Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    5
    AW: DVBT in Düsseldorf

    Hi,

    nutze eine passive Antenne, (die auch als aktive genutzt werden kann)...Wird die vielleicht durch den internen Verstärker zur aktiven Antenne ???
    Na ja, letztlich auch egal...hauptsache meine Freundin kann wieder "Sex and the City" und den ganzen andern Kram gucken ;-)))))
     

Diese Seite empfehlen