1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBS in Reihenhaus?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von verwirrta, 21. Oktober 2008.

  1. verwirrta

    verwirrta Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo die Herrschaften, lange nicht mehr hier gewesen:rolleyes: :rolleyes:
    ich werde wohl bald in ein Reihenhaus umziehen (zur Miete) wo schon ein Kabelanschluß vorhanden ist. Ich würde nun gerne meine alte Antenne (Quad) weiternutzen, freie Sicht sollte kein Problem sein. Löcher durch die Wand bohren wäre nicht so doll, aufs Dach weis ich nicht wie es da drunter so aussieht (ausserdem ists hooooch), Fensterdurchführung ist auch nicht sooo prickelnd (habe ich im Moment). Habe gelesen das bei Einkabelsystemen auch nicht alles eingespeist wird. Ist das überhaupt was??

    Habt Dank für Eure Hilfe
     
  2. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: DVBS in Reihenhaus?

    Von Inverto gibt´s unicable LNBs mit einem Ausgang.
    Da kann man dann bis zu 4 Receiver (Tuner) nacheinander anschließen.
    ABER: Die Receiver müssen unicabletauglich sein. z.B. Vantage, Lemon, Inverto, Radix ...
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.440
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: DVBS in Reihenhaus?

    Auch eine Einkabelkonzeption benötigt einen Aufstellplatz für die Schüssel.
    Wenn Dach und Wand ausscheiden bleiben nur noch ein Balkon.(von dem nix mitgeteilt wird)Da aber auch hier Wandlöcher ausscheiden, bliebe nur noch eine Fensterduchführung - die Du auch nicht willst.

    Unter solchen Umständen haben wohl alle hier Flasche leer.;)
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.011
    Ort:
    Rheinland
    AW: DVBS in Reihenhaus?

    Du könntest natürlich Fernseher und Receiver vor das Fenster hängen oder stellen. Mit den modernen Flachfernsehern sollte das möglich sein, und die Fernbedienungen sollten auch durchs Fenster funktionieren.
    Anders wüsste ich auch nicht wie deine Bedingungen zu erfüllen sind...

    Gruß
    emtewe

    EDIT: Stell dir doch sowas in den Garten...;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2008
  5. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: DVBS in Reihenhaus?

    Wenn ein höhenfester Freund vorhanden ist: Sathalterung an den hoffentlich unbenutzten Schornstein. Da den Spiegel ran und das Kabel in dem Schornstein runterlassen.
    Dann im Wohnzimmer im entsprechenden Zug ein Loch machen. Hierdurch kommt das Kabel ins Zimmer und kann gleich die Wanddose aufnehmen.
    Bei einem späteren Auszug kann das auch relativ einfach ungeschehen gemacht werden.
     
  6. verwirrta

    verwirrta Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    AW: DVBS in Reihenhaus?

    Danke für Eure Antworten,
    also im Moment steht die Schüssel aufm Balkon, ok vielleicht kann man ja doch irgendwo ein Loch bohren, ich weis bloß gerade nicht wie es da aussieht. Eventuell kann man da noch etwas machen. Sollten die Kabel dann endlich drinnen sein, was haltet Ihr von solch etwas voluminöseren Sockelleisten...
    Ich müsste wohl nochmal mit dem Vormieter reden, ob man auch durch Wände oder Decken kommt:eek: :eek:

    Ich denke eine Einkabellösung ist doch nicht der wahre Jakob.

    Schönen Abend!
    P.S. Schornstein ist quasi-nicht-existent da Heizung dierekt unterm Dach
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2008
  7. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: DVBS in Reihenhaus?

    Sind das Fenster mit Holz- oder Kunstoffrahmen? Mit Holzrahmen kannst du da ein Loch durchbohren und später mit Holzkitt wieder zu machen.
    Falls es Kunststoffrahmen sind: Nicht Bohren! Könnte teuer werden für dich.
    Ansonsten einen Mauerdurchbruchbohrer in passender Stärke und Länge kaufen und alles wird gut :)
     

Diese Seite empfehlen