1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von rromijn, 23. Dezember 2009.

  1. rromijn

    rromijn Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Dvb-S2 Twin_Netzwerk-Aufnahme_Multimedia_WollMilchSau

    Hi,

    ich bräuchte mal Eure Hilfe bei der Suche nach dvbs-2 der Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau.

    Hatte vor einem halben Jahr mal eine ähnliche Anfrage gestellt, allerdings haben sich meine Anforderungen ein wenig erweitert, damal kam eigentlich nur
    die Dreambox in Frage, die allerdings von den Abspielformaten ärmlich ist.

    Der Receiver sollte haben

    - twin dvbs-2
    - Aufnahmefähigkeit auf ein Netzlaufwerk(NAS)
    - Abspielfähigkeit von ISO, AVI, MKV etc. auch von der NAS

    Jeder relevante Raum wird vernetzt sein, somit wäre es möglich, die Aufnahme direkt am Receiver zu gucken oder von einem weiteren Multimediaplayer in einem anderen Raum.

    Der Hardware nach kann das die Azbox, diese ist allerdings vom Service und der Software her so erbärmlich, das ich diese niemals meiner besseren Hälfte präsentieren könnte.

    Danke schon mal für Eure Vorschläge

    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2009
  2. rromijn

    rromijn Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

    keiner eine Lösung für mich?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

    Nimm eine Dreambox. ;) Die kann die meisten Sachen abspielen. (für alle wird es niemals einen Receiver geben da es dazu viel zu viele Möglichkeiten gibt.
    Ansonsten kannst Du die Filme auch mit einem Mediaplayer direkt abspielen. der kann die oben angegebenen Formate wenn da keine exoten bei sind alle. ZB. den A.C.Ryan 7100 oder Emtec N200 (mit der A.C.Ryan FW).
     
  4. rromijn

    rromijn Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

    Danke für Deine Antwort, aber die kann keines der für mich relevanten Formate abspielen (in der Reihenfolge ISO, AVI, MKV )
    Fast alle meine DVDs sind auf der NAS als ISOs!!

    Ich hätte ja kein Problem damit einen Receiver/PVR + einen Player zu haben
    Den Poppi benutze ich jetzt schon als Player
    ABER der WAF ist für so eine Lösung nicht hoch
     
  5. bruckner_harald

    bruckner_harald Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

    Das universelste ist ein Eigenbau PC mit Linux oder Windows7 Media. Wegen erfolgloser Suche werde ich mir so eine 50Watt Kiste bauen.
     
  6. rromijn

    rromijn Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

    ist echt der Hammer 2010 und immer noch keine Box, die das alles kann

    Wenn man die Anforderung mit den Formaten weg ließe
    ( - Abspielfähigkeit von ISO, AVI, MKV etc. auch von der NAS )

    und sich nur noch mit
    - twin dvbs-2
    - Aufnahmefähigkeit/Abspielen auf/von ein Netzlaufwerk(NAS)

    zufrieden gäbe?
    Es muss doch was bezahlbares geben, wo man von der Box auf NAS aufnimmt
    und das übers Netzwerk überall abspielen kann mit nem anderen Mediaplayer oder?

    Was gibts denn dann ausser einer Dreambox?
    Kann das dann die Octagon SF-1018 oder andere?
     
  7. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

    Geht doch. Mit der Reelbox. Darüber guck ich auf all meinen Rechnern und umgekehrt. Zeichne auf einem NAS auf und spiele von dem ab usw. Alles auch in HD. Mit bis zu 6 Tunern (auch gemischt). Selbst das gleichzeitige Entschlüsseln und Aufzeichnen von mehreren Sender auf unterschiedlichen Transpondern mit nur einem Modul ist möglich. Na - und dann gibts da noch die Clients dafür.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

    Wie viele verschiedene Receivermodelle soll es denn für die drei Freaks geben die so etwas wollen? ;)

    cu
    usul
     
  9. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

    Na ja, ein paar mehr Freaks gibts schon. Und wenn einer keiner ist, wird ers mit diesen Geräten relativ schnell:D.
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dvbs-2 Twin_Netzwerk_Multimedia_WollMilchSau

    Und die haben ihre Geräte ;)

    Jup, aber die Freaks splitten sich hetzt schon auf drei Geräte (Dreambox, Reelbox, HTPC), das noch weiter aufzusplitten nimmt die Arbeitskraft aus den vorhandenen. Denn egal wie, son Gerät bekommt ne Firma nicht alleine hin, das geht nur mit Hilfe der Kunden.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen